Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 53.

Montag, 26. Januar 2015, 18:14

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Geisterjäger John Sinclair Edition 2000

Wenn du Leute ankackst, sie hätten keine Argumente, darfst du dich nicht wundern, wenn es einen Konter gibt. Wenn du das als Beleidigung siehst, dann mach es. Und keine Angst, ich werde dir meine Präsenz nicht länger zumuten. Du kannst dich dann ja mit all den anderen, mit denen du dich so gut verstehst, welche aber wohl leider nie Zeit haben, unterhalten.

Montag, 26. Januar 2015, 15:28

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Geisterjäger John Sinclair Edition 2000

Zitat von »Schamane« Das die alleinige Dauer des Auftauchens kein Argument ist, hast du ja später selbst dadurch zugegeben, dass du das bei Skeletor bzw. Zweistein nicht so siehst. Bitte lies ihn Zukunft meine Beiträge genauer, bevor du mir Dinge in den Mund legst, die ich so nicht geschrieben habe. Für mich ist die Mordliga abgelutscht, weil sie aus meiner Sicht nicht die Stärke hat, die Hörspielserie so lange zu tragen. Wir sprechen hier also nicht von einer monokausalen Argumentation, sonder...

Montag, 26. Januar 2015, 14:16

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Die Töpfchenhexe

Es ist vollbracht! Heute kam die Sendung von Frau Ruoff endlich an. Nachdem ich über YouTube an die Töpfchenhexe (leider gibt es dort nur Folge 1) geraten bin, wollte ich die Serie nur zu gerne haben. Und nun liegen hier vier eingeschweißte CDs vor mir. Für alle die die Töpfchenhexe noch nicht kennen. Die Gute verdankt ihren Namen ihrer Vorliebe für Töpfchen, von denen sie zu Anfang von Folge 1 immerhin 99 hat. Sie lebt mit ihrem Kater Schluribumbi versteckt im Wald und erlebt mit ihm Abenteuer....

Montag, 26. Januar 2015, 14:00

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Geisterjäger John Sinclair Edition 2000

Nein, zum Kauf kannst du mich glücklicherweise nicht zwingen. Allerdings reagiere ich recht allergisch auf Formulierungen wie "Das ist ja wohl kein Argument!". Aber vielleicht habe ich auch einfach die falsche Vorstellung von Diskussionskultur. Jan Tenner hat bei mir ein Nostalgiebonus. John Sinclair und MotU habe ich erst nach 2000 gehört. Für mich ist Figurenentwicklung kein Frage ob Kinder- oder Erwachsenenstoff, sondern eine Frage des Konzepts. Die unendliche Geschichte ist ein Kinder- und J...

Montag, 26. Januar 2015, 12:23

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Geisterjäger John Sinclair Edition 2000

Ein legitimier Standpunkt, aber auch wenn du meinem keine Argumentationskraft zubilligst - ich billige der Mordliga-Rahmenhandlung einfach nicht die Stärke zu, die Serie über so viele Folgen hinweg zu tragen. Wohlgemerkt, wie oben schon angemerkt, aus meiner Sicht. Wer seinen Spaß an der Mordliga hat, der soll sie genießen. Ich sehe bloß keinen Sinn darin, mein Geld für etwas auszugeben, von dem ich mir auch langfristig keinen großen Spaß mehr verspreche. Und was die Figurenentwicklung angeht - ...

Sonntag, 25. Januar 2015, 20:01

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Geisterjäger John Sinclair Edition 2000

Zitat Das erste ist jawohl kein Argument. Ähhm, kein Argument? Und was wäre deiner Meinung nach ein diskussionswürdiges Argument?

Sonntag, 25. Januar 2015, 17:39

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Geisterjäger John Sinclair Edition 2000

Zitat von »Schamane« Erklär mir mal was an der Mordliga ausgelutscht ist. Das könnte man ja so auch von jeder Vampirstory behaupten oder von Zombies. Da ist die Handlung, aufgrund der Natur der Bösewichte, schon nahezu vorgegeben. Moderner und frecher von der Handlung ... hmm, da sehe ich nicht so viel Unterschied. Vor allem weil so witzige Dinge wie z.B. der Held sucht eine Telefonzelle ja doch gestrichen wurden. Da ist von dem alten Flair einiges weggefallen. Aber moderner sind die Handlungen...

Freitag, 23. Januar 2015, 17:27

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Geisterjäger John Sinclair Edition 2000

Ich kenne weder die Hefte, noch die TSBs. Mit dem Alter hab ich keine Probleme. Alte Stoffe sind oft frecher und moderner als heutiger Krempel. Aber die Mordliga ist halt so was von abgelutscht. Zumal sie schon vorher nicht gerade der Bringer war. Und ich habe halt keine Lust, immer weiter zu warten, bis sich die Produktion wieder meinem Geschmack anpasst. Dann mach ich mit meinem Geld lieber was anderes und wünschen denen viel Spaß, die an der Mordliga Freude haben.

Freitag, 23. Januar 2015, 17:21

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Point Whitmark

Zitat von »Schamane« Sagt das jetzt etwas über deinen Geschmack aus? Natürlich! Ich habe halt Klasse. Leider zählt bei den Verkaufszahlen halt nur die Masse.

Donnerstag, 22. Januar 2015, 20:55

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Geisterjäger John Sinclair Edition 2000

Eine gute Gelegenheit über einen Ausstieg meinerseits aus der Serie nachzudenken. Habe schon beim Classic-Sprecherwechsel den Absprung gewagt. Und die Edi2000 ist schon seit langem ziemlich abgeflacht. Die Mordliga ist irgendwie wie der Röhrende Hirsch über der Wohnzimmercouch. Bieder und verstaubt.

Donnerstag, 22. Januar 2015, 20:51

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Point Whitmark

Eben das macht mir Sorgen. Klar war GB immer das Flaggschiff von Decision. Aber das PW jetzt schon hinter so einem Aufguss zurücksteht, ist für mich subjektiv ein Indikator, dass PW finanziell nicht die Größe hat. Versteh mich nicht falsch. Ich möchte die Serie nicht klein reden, ganz im Gegenteil, aber ich gehe halt immer davon aus, dass Serien die eine ordentliche Rendite abwerfen, auch bis zum letzten Cent gemolken werden. Zudem hat die Serie mit einem schlechten Karma zu kämpfen. Wieso? Sie ...

Donnerstag, 22. Januar 2015, 12:04

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Point Whitmark

Sicherlich, aber eine Folge im letzten Jahr und jeweils zwei Folgen in 2011 und 2012, sehen für mich nicht unbedingt nach Orgaproblemen aus.

Donnerstag, 22. Januar 2015, 11:33

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Point Whitmark

Ist bloß die Frage, ob Sony, als Vertriebspartner, dies ebenfalls so sieht. Lübbe hatte mit Poe und Rhodan sicherlich auch Verkaufszahlen, von denen viele der Minilabels nur träumen konnten. Ich kann mir halt nicht vorstellen, dass der Strom an neuen Folgen so gering wäre, wenn sich die Serie wirklich gut verkaufen würde.

Dienstag, 20. Januar 2015, 12:54

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Point Whitmark

Na dann, mal schauen ob a) der Termin eingehalten wird und b) wie es mit der Serie weitergeht. Schaut man sich Google Trends an, deutet die Kurve ja schon seit längerer Zeit nach unten. Aber genug des Pessimismus. Eine Folge in diesem Jahr scheint ja zumindest in Schlagdistanz.

Freitag, 14. November 2014, 10:35

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Fragen

OK, danke.

Freitag, 14. November 2014, 10:11

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Die unendliche Geschichte - Neue Radioversion vom WDR

Zitat von »Schamane« Also, ich fand die Kinofilme als Kind ganz toll. Ich auch, aber als Kind hat man eben auch andere Ansprüche. Den "Zauber" der Unendlichen Geschichte konnte Film 1 nicht einfangen. Film 2 war wenigstens noch schön bunt und Film 3 war einer der drei schlechteste Film, die ich je gesehen habe. Zitat Du bist nicht offen genug für neues auf dem Hörspielmarkt. Doch, wenn es gut ist!

Freitag, 14. November 2014, 10:05

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Fragen

Dumme Frage, aber wo finde ich denn den Button für "Neue Beiträge anzeigen lassen"?

Freitag, 14. November 2014, 09:52

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Tkkg

Der Klappentext liest sich gar nicht schlecht. Vielleicht mal wieder ein Fall in etwas zwielichtigen Gefilden. Das war für mich immer ein großer Pluspunkt der Serie. Handlungsorte jenseits der gutbürgerlichen Gesellschaft.

Freitag, 14. November 2014, 09:37

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Fünf Freunde

Zum Weihnachtsgeschäft eine Osterfolge? So sehr ich es begrüße, dass das Thema Ostern auch mal wieder in Hörspielen vorkommt - irgendwie scheint die Produktmanagerin da ganz schön geschlafen zu haben.

Freitag, 14. November 2014, 09:33

Forenbeitrag von: »Der schwarze Wittich«

Glashaus (Neue Serie)

Zitat von »Schamane« Erscheint allerdings nur bei audible. Und ist damit für mich schon mal gestorben. Bin etwas altmodisch und erwarte für mein Geld auch eine haptisch begreifbare Ware. Und spätestens ab Folge 2 wird audible, verständlicherweise, Geld sehen wollen. Zumal ich diese Monopolisierung nicht haben kann. Ein Gutes hatte es aber. In einem anderen Forum hat sich ein Hörspielschmied schon so säuerlich dazu geäußert, dass der Bildschirm ganz grün wurde. Immer wieder amüsant, den Neid und...