Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

88

Donnerstag, 4. Juni 2009, 18:10

Unterwegs schau ich auf mein Handy und zu Hause hängen genügend Uhren an den Wänden.
all the hanson brothers are married and have kids, and i made some noodles last night. where is my life going?

Besen-Wesen

Ivan Kunaritschew

Beiträge: 976

Wohnort: Raum Hamburg

  • Nachricht senden

87

Donnerstag, 4. Juni 2009, 17:51

Was machst du, wenn du wissen willst, wie spät es ist?
I don't kehr.

86

Donnerstag, 4. Juni 2009, 17:50

Müsste in der Runde dann passen. Besitze zur Zeit weder eine Armbanduhr, noch einen Wecker.
all the hanson brothers are married and have kids, and i made some noodles last night. where is my life going?

Besen-Wesen

Ivan Kunaritschew

Beiträge: 976

Wohnort: Raum Hamburg

  • Nachricht senden

85

Donnerstag, 4. Juni 2009, 17:48

Armbanduhr/Wecker auf einem Bild wäre auch ein nettes Doppelpack.
I don't kehr.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 588

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

84

Donnerstag, 4. Juni 2009, 17:27

Meinetwegen immer - würde dann zwar wahrscheinlich in meine Klausurphase fallen, aber im Zweifelsfall hättet ihr dann einfach länger zum Tippen, wenn ich nicht dazu käme, was ja auch kein Beinbruch wäre.

Mir gefällt "Armbanduhr" als Kategorie ganz gut, wobei ich auch mit den Handy kein Problem hätte.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Besen-Wesen

Ivan Kunaritschew

Beiträge: 976

Wohnort: Raum Hamburg

  • Nachricht senden

83

Donnerstag, 4. Juni 2009, 15:55

Das stimmt. Mobiltelefone haben von den verbliebenen Objekten zwar die meisten stimmen, aber die haben keine individuelle Note. Das wäre wenig aussagekräftig. Die Abstimmung ist auch schon eine Weile hier und sicher viele Abstimmer nicht merh regelmäßig hier. Ich wäre als dafür, im Falle eine neue Runde etwas anderes vorzuziehen.
I don't kehr.

Mr.I

Kemal Jürtigür

  • »Mr.I« ist männlich

Beiträge: 479

Wohnort: Marl / Münster

  • Nachricht senden

82

Donnerstag, 4. Juni 2009, 14:24

ich auch.... obwohl... kommt natürlich auf das "Objekt" an :P
Entscheidend ist nicht WAS Du bist, sondern WER Du bist!

81

Donnerstag, 4. Juni 2009, 14:22

Ich auch!
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

80

Donnerstag, 4. Juni 2009, 14:15

Wär dabei.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Besen-Wesen

Ivan Kunaritschew

Beiträge: 976

Wohnort: Raum Hamburg

  • Nachricht senden

79

Donnerstag, 4. Juni 2009, 08:08

Wie wäre es mit einer neuen Runde?
I don't kehr.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 588

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

78

Samstag, 7. März 2009, 12:17

Ich würde sagen, das Spiel startet demnächst. Stay tuned! :D
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

77

Donnerstag, 5. März 2009, 23:07

Ich finde Besens Vorschlag sehr gut. Das wirkt dann auch etwas ästhetischer. Karten kann man ja nur leicht hervorschauen lassen oder lässt sie notfalls weg.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 588

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

76

Donnerstag, 5. März 2009, 22:59

Ist halt die Frage - geht's um das Portemonnaie oder um dessen Inhalt. Für meinen Geschmack sollte das Portemonnaie selbst im Vordergrund stehen; deswegen fände ich's auch aufgeklappt besser als mit dem Inhalt daneben.

Aber das Thema an sich ist ja offenbar mehrheitsfähig, das freut mich. :)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


75

Donnerstag, 5. März 2009, 20:39

oder man legt den inhallt einfach als (un)geordneten haufen neben die börse. damit man die namen auf kredit, busfahr oder krankenkassenkarten nicht unbedingt lesen kann.
Treffen sich 2 Planeten. Sagt der eine :" Meine Güte du siehst aber Scheiße aus." Antwortet der andere :" Kein Wunder ich hab mir Homosapiens eingefangen." Planet 1 :" Keine Sorge. Das geht vorbei."

74

Donnerstag, 5. März 2009, 19:35

Ja die Idee mit dem Portemonnaie sagt mir auch zu. Hoffentlich krieg ich es dann auch gebacken, ein Foto zu machen. Wenn es nicht im größten Umzugsstress ist, wird das aber gehen (sofern ich dann schon Internet habe).

Besen-Wesen

Ivan Kunaritschew

Beiträge: 976

Wohnort: Raum Hamburg

  • Nachricht senden

73

Donnerstag, 5. März 2009, 19:10

Ich habe mir das so gedacht, daß das Portemonnaie aufgeklappt ist und man zumindest einen Teil des Inhalts herausschauen lässt.
I don't kehr.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 588

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

72

Donnerstag, 5. März 2009, 18:40

Wie stellt ihr euch denn ein Portemonnaie-Foto vor? Vor allem inkl. Inhalt?
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Halbi

Konga, der Menschenfrosch

  • »Halbi« ist weiblich

Beiträge: 2 354

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

71

Donnerstag, 5. März 2009, 18:33

Ich bin auch dabei!
Parole: Warten!

70

Donnerstag, 5. März 2009, 16:49

Ich finde Portemonnais ok, ebenso die ganzen nachfolgenden Dinge. Irgendwann hat man halt alle tollen Sachen zugeordnet.
Eine Teilnahme von mir ist selbstverständlich.
all the hanson brothers are married and have kids, and i made some noodles last night. where is my life going?

69

Donnerstag, 5. März 2009, 13:52

Mir ist es egal, ich mach auf jeden Fall wieder mit!!!
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.