Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 23:39

Irrfahrt der Skelette

Heute hab ich mir mal die erste Folge von Larry Brent angehört, nachdem mich schon immer der Titel und das Covermotiv fasziniert haben und es hat mir sehr gut gefallen. Entweder liegt es daran, daß mir Stories mit Skeletten immer gut gefallen oder es war einfach auch so phantastisch gemacht. Sehr starke Sprecher, vor allem Horst Frank in der Rolle des Wissenschaftlers hat eine grandiose Vorstellung gegeben, daneben aber auch Marianne Kehlau, diesmal als Nervensäge. Zudem kam es mir vor, als würde die Folge (fast) nur Originalmusik enthalten, zumindest kenne ich die meisten Musiken noch aus alten Hörspielen.
Die Folge kann ich wirklich nur jedem empfehlen, der sich mal wieder gepflegt gruseln will.
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 23:57

RE: Irrfahrt der Skelette

Ich finde die Folge weniger gruselig, sondern eher acrionorientiert. Trotzdem ein Fall jenseits der Grenzen der normalen Prolizeiermittlung, spannend und mit tollen Sprechern. Trotzdem mag ich viele Folge der Serie lieber. Aber die Serie ist ja insgesamt sehr gut. :1a:
Schnitzel!

3

Donnerstag, 28. Dezember 2006, 23:58

Ahoi Victor,

das war damals meine erste Larry Brent Folge und ich finde, dass das einfach nur eines der gelungensten, wenn nicht das beste, Larry-Hörspiel ist. Die Cast ist klasse, das Cover sowieso, die Musik gefällt mir auch sehr gut, die Story ist spannend, sexy, gruselig und 'schlüssig'. Mit eine der besten Folgen der Serie für mich.
Gruß Pirat!

Zitat

"Ihr werdet nie den Tag vergessen, an dem ihr Captain Jack Sparrow beinahe geschnappt hättet"

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 517

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

4

Freitag, 29. Dezember 2006, 00:41

Das war die zweite Folge von Larry die ich je bekommen habe und ich finde sie fantastisch. Vor allem wegen Horst Frank.
Billiger Geruchsfusel... *g*
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

5

Freitag, 29. Dezember 2006, 14:37

bis heute drin in meinen Larry-Lieblingsfolgen. immer wieder gern eingelegt
Es gibt Suppe, Fettsack

mirror

Shallowain, der Hund

  • »mirror« ist männlich

Beiträge: 297

Wohnort: Gemmingen

  • Nachricht senden

6

Freitag, 29. Dezember 2006, 16:41

"Fipsi, Finger aufn Tisch!"
Der Tag wird kommen

Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

7

Freitag, 29. Dezember 2006, 19:41

Zitat

Original von mirror
"Fipsi, Finger aufn Tisch!"


Oder noch besser "Hör auf in der Nase zu bohren, Fipsi"! :-D
Schnitzel!

mirror

Shallowain, der Hund

  • »mirror« ist männlich

Beiträge: 297

Wohnort: Gemmingen

  • Nachricht senden

8

Freitag, 29. Dezember 2006, 19:50

Einfach göttlich *g*
Der Tag wird kommen

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 517

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 6. Mai 2010, 19:33

"...die sichtlich enttäuschte Emily Hankslow und ihre hässliche Enkelin." :D Das Hörspiel bringt wirklich einen Knaller nach dem anderen. Stellenweise schon trashig geil, aber auch spannend und mit einem Horst Frank, der einfach nur überzeugt. War absolut überfällig die Hörung. :]
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

dot

Dr. Tod

  • »dot« ist männlich

Beiträge: 725

Wohnort: Winzenbutzhausen / Koenigshausen

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 6. Mai 2010, 21:07

Zitat

Original von JackSparrow
das war damals meine erste Larry Brent Folge und ich finde, dass das einfach nur eines der gelungensten, wenn nicht das beste, Larry-Hörspiel ist. Die Cast ist klasse, das Cover sowieso, die Musik gefällt mir auch sehr gut, die Story ist spannend, sexy, gruselig und 'schlüssig'. Mit eine der besten Folgen der Serie für mich.


Amen! :-D

Gehe sogar noch weiter: für mich eines der besten Hsp überhaupt!

Würde sagen, es befindet sich definitiv in meiner All times-Top-Ten zusammen mit dem Gespensterschloß, dem Fluch der Druidin, dem Fall Bienlein und den Jewulen der Sängerin :-D
>> Dans le dünkel, c'est bon münkel! :klugscheisser: <<

mirror

Shallowain, der Hund

  • »mirror« ist männlich

Beiträge: 297

Wohnort: Gemmingen

  • Nachricht senden

11

Samstag, 8. Mai 2010, 17:27

Letztens spukte in meinen Träumen zwischen Schlaf und Aufwachen die ganze Zeit "Fipsi, Finger auf'n Tisch!" durch den Kopf.
Spooky!
Der Tag wird kommen

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 517

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 31. Oktober 2010, 13:03

Gerade Zantra und noch eine Vereinskollegin damit im Auto gequält. Herrlich, einfach nur toll! :-)
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

13

Sonntag, 31. Oktober 2010, 14:46

OK - es war nett....
Hätte ich es zu Hause abends im Bett gehört - vermutlich hätte ich nicht schlafen können. Aber tagsüber mit drei Leuten im Auto kann man einfach nur lachen :)
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.