Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich
  • »Puempel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Januar 2011, 14:43

Meine Erwartungen an das Hörspieljahr 2011

Hallo Freunde!

Der ein oder andere hat es mitbekommen: mittlerweile haben wir 2011. Was versprecht ihr euch von diesem Jahr hörspieltechnisch? Habt ihr Vorfreuden auf gewisse Erscheinungen? Habt ihr Angst, dass irgendetwas schlecht wird oder Serien beendet werden? Was sind eure Sammlungswachstumsziele?
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 651

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 5. Januar 2011, 15:30

Sammlungsziele sind ganz klar:

Funk Füchse, Schloss-Trio, Hanni und Nanni (2. Auflage) und Pumuckl (beide Auflage) zu vollenden.

Ich hoffe sehr, das viele van Dusen und Butler Parker Hörspiele erscheinen.

Ich "befürchte", dass es noch viel mehr kleine Labels geben wird und ich es nicht schaffen werde, auf dem Laufenden zu bleiben.

Sekundäres Ziel ist es Ordnung in die Sammlung zu bringen. Dazu noch, dass mein Plattenspieler wieder läuft und ich einige LPs günstig bekomme.

Hörtechnisch möchte ich es schaffen bei den Fünf Freunden, den drei ??? und TKKG immer die aktuellen Hörspiele zu hören.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

3

Mittwoch, 5. Januar 2011, 15:48

Da ich ein Jahr aus der ganzen Hörspielwelt raus war, gibt es bei mir eigentlich keine Ziele fürs neue Jahr.
Ich würde mich hauptsächlich sehr darüber freuen, wenn ich meine Sammlung hier in der Wohnung wieder irgendwo aufbauen könnte und ich überhaupt wieder einen Überblick bekommen würde, was ich so hab und was es so gibt.
"In den Falten bin ich gar nicht braun geworden!"

"Und was ist nun? Hast du den Heckenschützen erkannt, gestellt und verdroschen ?"

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 580

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Januar 2011, 19:57

Hmmm ... ich würde mich freuen, wenn bei Gabriel Burns wieder mehr Zug reinkäme, wenn das Niveau bei TKKG wenigstens stabil bliebe, wenn es bei den Drei ??? mal wieder eine Knallerfolge gäbe, wen EAP auferstehen würde ... nicht alles realistisch. ;)

Sammlungswachstumsziele habe ich eigentlich keine großen. Bei den Serien, die ich aktuell noch höre, möchte ich weiterhin auf dem Laufenden bleiben (wobei ich da teilweise auch hinterherhinke, was ich hoffentlich bald ändern kann), aber an meinen alten Baustellen habe ich ja schon ewig nicht mehr rumgewerkelt. Ich möchte allerdings endlich mal ein paar meiner alten MCs tatsächlich auch hören und digitalisieren - vor allem die Lindgrens stehen da auf dem Plan.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


winzigklein

Professor Balduin Bienlein

  • »winzigklein« ist weiblich

Beiträge: 513

Wohnort: Bremen /Göttingen

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 5. Januar 2011, 20:27

Ich hoffe auch auf ein paar Knallerfoge, bei DDF !!
Bei TKKG, hab ich es längst schon aufgegeben und nur meine 5 Liebligsfolgen gesammelt und die Doppelfolgen!!! :anbet:
Bei mir sind es dieses 2011:

Motu, bei der ich kurz vor der Vollendung stehe... (Motu Spenden ( Die Doppelfolge etc..)nehme ich ,gerne an :Sebo: )
Dann noch ein bisschen,meine Blaue Wand vergrößern !!! (Sonic Phillips)Obwohl hat sich einiges getan :yay: *freu*
Endlich meine Tim und Struppi fertig stellen ... :idee:
dann noch vielleicht meine Eene Meene....
und zum Schluss vielleicht noch, das was kommt ... mal schauen :confused:

gruß Das winzigklein :datz:

Sebo

Der einzigartige Gabbo

  • »Sebo« ist männlich

Beiträge: 3 405

Wohnort: Windeck

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 5. Januar 2011, 21:01

Ich würde gerne meinen MC- Bereich gerne weiter ausbauen.
Dabei setze ich vor allem auf Komplettierung von alten Serien. Funk Füchse, Locke und Schloss-Trio
sind nur der Gipfel meines Klassiker-Eisberges. Außerdem möchte ich gerne noch viele Hörspiele
von meinem Lieblings-Label Karussell erwerben.
Auch Point Whitmark, sowie Gabriel Burns müssten schon seit längerer Zeit wieder gehört und neu dazu gekauft werden.

Jedoch...ich höre im Moment Hörspiele wie schon lange nicht mehr.
Zum Einschlafen, beim Putzen, beim Kochen, während der Autofahrt und wenn ich bei der Arbeit die Kinder nach Hause
fahre. Die sind echt total scharf auf die drei ???, obwohl sie damit am Anfang gar nichts anfangen konnten. :yay:

Allgemein wünsche ich mir wie jedes Jahr den Point Whitmark Soundtrack, vernünftigere CD Preise
und natürlich auch einen feinen Abschluss für Gabriel Burns.
Sollte auch Edgar Allan Poe einen gutes Ende spendiert bekommen, würde ich mir alle CDs nochmal einzeln kaufen.
Ach ja, einen Wunsch habe ich noch. Ich wünsche mir, dass der Van Dusen CD-Veröffentlichung nicht das selbe Schicksal erreilt, wie es schon bei "Jonas - der letzte Detektiv" der Fall war.

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich
  • »Puempel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 5. Januar 2011, 23:09

... und wenn ich bei der Arbeit die Kinder nach Hause fahre. Die sind echt total scharf auf die drei ???, obwohl sie damit am Anfang gar nichts anfangen konnten. :yay:
Hihi, das ist ja mal echt cool. :)
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

8

Freitag, 7. Januar 2011, 13:54

Wenn ich zunächst mal meine Sammlung anschaue, dann glaube ich, das sie 2011 so viel Wachstum erfahren wird, die etwa im letztem halben Jahr, nämlich kaum eine. Die Zeiten, auf denen ich auf dem Flohmarkt wild alles kaufe, sind vorbei und überhaupt gehe viel viel seltener auf Flohmärkte, weil ich einfach kaum noch was finde. Eine Komplettierung von Serien wie Funk-Füchse, Locke, MotU, Arborex und Scotland Yard wäre sicherlich schön, aber erstens sieht man die fehlenden Folgen so selten und die gängigen ebay-Sofort kaufen-Preise werde ich auch mit Sicherheit nie zahlen, weil sie mir das dann doch nicht wert sind. Für (zumindest für mich) neue Serien sehe ich auch nur wenig Chancen, da Versuche, in eine neue Serie einzusteigen, jüngst immer gescheitert sind.

Was die aktuellen Serien angeht, so kann ich die, die mich interessieren, mittlerweile an einer Hand abzählen: Drei ???, Point Whitmark, Gabriel Burns, Holmes und Pater Brown, wobei ich mir bei den letzten beiden Serien auch nur dann Folgen kaufe, wenn ich sie günstig erwische. Für die drei ??? wünsche ich mir ganz klar wieder spannendere Fälle, die auch was länger im Gedächtnis bleiben. Bei Point Whitmark wären etwas kürzere Releaseterminabstände schön und Gabriel Burns soll bitte wieder klarer und strukturierter werden und von mir aus auch gerne ein Ende finden, wenn es denn gut ist.

Des weiteren hoffe ich, dass sich meine Bleigießen-Prognose 2011 als falsch herausstellt und ich nicht das ganze Jahr von Bandsalat heimgesucht werden.

Ach und was die kleinen Labels angeht: Ich denke auch, dass da wieder neue kommen werden, aber vermutlich werden mehr gehen als kommen. Ich vermute mal, dass auch 2011 viele kleine bismittelgroße Serien eingestellt werden und nur die ganz großen dauerhaft überleben.
Haschimitenfürst.de

Das mag schon sein, aber wo ist der Bus mit den Leuten, die das interessiert?

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich
  • »Puempel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

9

Freitag, 7. Januar 2011, 22:58

Die größten Freuden würde mir das Hörspieljahr 2011 bescheren, wenn
- Edgar Allan Poe doch noch weitergeführt würde
- Die drei ??? ordentliche Folgen auf den Markt werfen
- Raimon Weber wieder für Gabriel Burns schreiben würde.
Alles weniger realistisch, aber wünschenswert.
Ansonsten freue ich mich am meisten auf die originalamerikanischen Drei-???-Folgen und darauf, Perry Rhodan besser kennenzulernen. Meine Sammlungsziele beschränken sich zunächst nur auf die Beihaltung aktueller Serien. Bei vielen Sachen hänge ich hinterher. Ich habe mir von Mark Brandis die erste Folge geholt, vielleicht wird das ja was für dieses Jahr, wenn es mich überzeugt.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

10

Sonntag, 9. Januar 2011, 09:27

Auch ich hoffe, dass das Niveau von TKKG so bleibt oder sich im Idealfall wieder an das von früher annähert. Die letzten Folgen waren ja schon mal ein guter Anfang :) . Und ansonsten würde ich gern eine neue Serie anfangen oder eine weitersammeln. Für Pumuckl brauch ich auf jeden Fall noch die fehlenden und wovon ich bisher kaum welche habe, was mich aber auch reizen würde, wäre Scotland Yard. Mal schauen, was 2011 bringt :) .

Liebe Grüße,
Sabine :)

11

Montag, 10. Januar 2011, 11:58

Meine Erwartungen und Vorsätze für dieses (Hörspiel-)Jahr:

- Die drei ??? weiter sammeln

- Das Vollplaybacktheater besuchen und Spaß haben

- Evtl. mit Point Whitmark weitermachen

Alles andere ist irgendwie momentan auf Eis gelegt.

dot

Dr. Tod

  • »dot« ist männlich

Beiträge: 725

Wohnort: Winzenbutzhausen / Koenigshausen

  • Nachricht senden

12

Montag, 10. Januar 2011, 12:33

Olla ^^

meine Wünsche für 2011 sind - genau wie immer - auch eher unrealistisch und darüber hinaus - ebenfalls wie immer - stets die gleichen ;D


- Fortsetzung der LPL Lovecraft-Bibliothek. Herbst/Winter 2010 wurde bereits ausgelassen, OB noch was kommt, ist bis heute fraglich.

- Die EUROPA Klassik / Orchestermusik Doppel-CD, remasterd & complete :D

- Tim und Struppi, die unveränderte CD Edition (inkl. der damals nie veröffentlichten Folge "Haifischsee" sowie Mond und Sonnentempel als Doppelfolgen

- Point Whitmark Soundtrack

- Gabriel Burns >> Stories und Output wie zu Anfangszeiten

- Weitere Lovecraft-Vertonungen, am liebsten von Lausch

- Punktown 3 auf CD, Punktown 4

- Die Europa-Originale wieder auf CD

- Macabros von Hörspielewelt: nach der enttäuschenden Konga jetzt doch bitte endlich GUTE Folgen und regelmäßigen VÖ mit den neuen Sprechern (ich glaube, dass DIES am Allerwenigsten eintreffen wird....)

- Titania Gruselkabinett Folge 50 als Schallplatte :)

- Beendigung der "Schwarzen Sonne"

- Caine Staffel 2

- Beendigung eines laaaaaangweiligen Rechtsstreites und neue CD-Edition (Digipack) der ???-Folgen 1-39 im Originalsound :D

- UNBEDINGT und superwichtig: DODO muss fortgesetzt werden....

- Und für den Hörbuchmarkt: da wünsche ich mir, dass Deutschland es endlich mal den Amerikanern nachmacht und das komplette Werk von Stephen King (Stories, Novellen, Romane, alles eben) UNCUT vertont, am Liebsten mit David Nathan :)

- Weniger Gejammere über das Verschwinden des Hörspiels ohne weitere konkreten Infos - was soll der Kunde damit anfangen?

- Ein freundliches & respektvolles Miteinander innerhalb der diversen HSP-Foren :)

- Vieeeeel Gesundheit für all unsere heißgeliebten SprecherInnen :) (für alle anderen natürlich auch ;) )


War ja jetzt nicht SO viel, oder? Menno...die 2, 3 Kleinigkeiten kann man mir doch wirklich mal erfüllen, oder?? Brav wie ich war... :lachtot:


uuuund EDIT, war ja klar, dass ich was vergessen hatte :datz:

- Weitere Knaller a'la Darkside Park von der Psychothriller GMBH - DAS war wirklich mal ein Hammer!

- Und ja, auch ich hätte gerne einen würdigen Abschluss für die tolle Poe-Reihe von LÜBBE .

- and finally: Ein uns allen bekannter Herr soll bitte 2011 etwas seltener seine Brauen furchen, nicht ganz so oft seine Augen zu schmalen Schlitzen verengen und nur noch ab und an mal das Blut in seinen Adern gefrieren lassen....und vielleicht mal "Dein Punkt" oder "Recht haste" anstatt immer nur "Touche'!" zu sagen, hähähä :lachtot:
>> Dans le dünkel, c'est bon münkel! :klugscheisser: <<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dot« (10. Januar 2011, 12:40)


blue girl

Professor Balduin Bienlein

  • »blue girl« ist weiblich

Beiträge: 597

Wohnort: Ulm

  • Nachricht senden

13

Montag, 10. Januar 2011, 13:35

Meine Erwartungen bzw Wünsche sind, dass allgemein meine Hörspielsammlung schneller wächst als letztes jahr :) und ich bräuchte dringend ein neues Regal und dafür irgendwie Platz *gg* (das ist im Moment eigentlich mein Größtes Problem, dass ich keinen weiteren Platz hab für ein neues mc-Regal :mad: )

Außerdem möchte ich dies Jahr noch die wenigen fehlenden Hörspiele in den Serien
- das Tiger- Team
- Gänsehaut und
- Fünf Freunde
noch erwerben damit sie endlich vollständig sind :)

Außerdem möchte ich meiner neuen Serien- Leidenschaft Gabriel Bruns schnell weitere Hörspiele schenken und auch TKKG und Bibi Blocksberg sollte mal wieder durch neu erworbene Folgen wachsen..

Und schön wäre es auch wenn wieder die gerade auf Eis gelegten Serien Offenbarung 23 und Poe wieder weiter wachsen
Ein Optimist steht nicht im Regen,
sondern badet unter einer Wolke !

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich
  • »Puempel« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

14

Montag, 10. Januar 2011, 15:04

EUROPA Klassik / Orchestermusik Doppel-CD, remasterd & complete
Da sagst du mir aber auf jeden Fall Bescheid, falls du so eine CD mal in den Händen halten solltest. :) Mir persönlich gefällt die Orchestermusik noch ein gutes Stück besser als Bohns Musik. Und das will ja was heißen.

- Ein freundliches & respektvolles Miteinander innerhalb der diversen HSP-Foren :)
Ich werde mich bessern. :laugh:

- and finally: Ein uns allen bekannter Herr soll bitte 2011 etwas seltener seine Brauen furchen, nicht ganz so oft seine Augen zu schmalen Schlitzen verengen und nur noch ab und an mal das Blut in seinen Adern gefrieren lassen....und vielleicht mal "Dein Punkt" oder "Recht haste" anstatt immer nur "Touche'!" zu sagen, hähähä :lachtot:
Von wem ist die Rede? :kopfkratz:
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 651

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

15

Montag, 10. Januar 2011, 15:40


- and finally: Ein uns allen bekannter Herr soll bitte 2011 etwas seltener seine Brauen furchen, nicht ganz so oft seine Augen zu schmalen Schlitzen verengen und nur noch ab und an mal das Blut in seinen Adern gefrieren lassen....und vielleicht mal "Dein Punkt" oder "Recht haste" anstatt immer nur "Touche'!" zu sagen, hähähä :lachtot:
Von wem ist die Rede? :kopfkratz:
Ich denke, er meint John Sinclair. :idee:
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

dot

Dr. Tod

  • »dot« ist männlich

Beiträge: 725

Wohnort: Winzenbutzhausen / Koenigshausen

  • Nachricht senden

16

Montag, 10. Januar 2011, 17:11

Da sagst du mir aber auf jeden Fall Bescheid, falls du so eine CD mal in den Händen halten solltest. :) Mir persönlich gefällt die Orchestermusik noch ein gutes Stück besser als Bohns Musik. Und das will ja was heißen.

Versprochen :daumen: Finde beide, je nach Stimmung, genial :)

Ich werde mich bessern. :laugh:

Jaaa, genau DU warst auch gemeint!!! :kruemelmonster: Hihihi ^^

Ich denke, er meint John Sinclair. :idee:

lol, ja, den meint er *apodiktisch lach* :lachtot:
>> Dans le dünkel, c'est bon münkel! :klugscheisser: <<

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 651

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 12:59

Das Jahr neigt sich dem Ende entgegen. Sind eure Wünsche erfüllt worden? War es sogar noch besser? Oder gab es Enttäuschungen?

Enttäuscht hat mich natürlich ganz besonders die Einstellung der MC bei Europa. Gabriel Burns liegt auch am Boden. Schön ist, dass Titania Median Sherlock Holmes neu rausbringt.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

Sebo

Der einzigartige Gabbo

  • »Sebo« ist männlich

Beiträge: 3 405

Wohnort: Windeck

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 7. Dezember 2011, 13:19

[...]Auch Point Whitmark, sowie Gabriel Burns müssten schon seit längerer Zeit wieder gehört und neu dazu gekauft werden.
Point Whitmark konnte ich glücklicherweise vervollständigen, bei Gabriel Burns hat sich immer noch nichts getan.
Eigentlich schade, aber solange sich von offizieler Seite nichts tut, wird das wohl auch erstmal so bleiben.

Zitat

Ach ja, einen Wunsch habe ich noch. Ich wünsche mir, dass der Van Dusen CD-Veröffentlichung nicht das selbe Schicksal erreilt, wie es schon bei "Jonas - der letzte Detektiv" der Fall war.
Das scheint ja nicht der Fall zu sein, da es weiter geht. Sehr schön! :) Bisher habe ich allerdings immernoch nur 2 CDs.

Alle anderen Wünsche haben sich leider nicht erfüllt, allerdings war das Jahr 2011 alles andere als ein mageres Hörspieljahr.