Sie sind nicht angemeldet.

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 517

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 17. Mai 2015, 16:51

Hörspiele als Filmvorlage

Wenn man es sich so überlegt, so gibt es mittlerweile zu fast jeder Hörspielserie auch mindestens einen Film. Die drei ???, die Teufelskicker, die Fünf Freunde, Hui Buh, Hanni & Nanni und TKKG war auch auf dem Bildschirm, ebenso wie Bibi Blocksberg.

Seht ihr euch diese Filme an? Oder interessieren sie euch nicht? Welche habt ihr gesehen und welche haben euch überzeugt, welche nicht? Ich bin gespannt auf eure Antworten.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 517

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

2

Montag, 25. Mai 2015, 19:19

Heute habe ich die Teufelskicker als Film gesehen. Und da hat man sich doch schon sehr stark von der Hörspielvorlage entfernt. Charaktere umbenannt, das geht ja noch. Und irgendwie ist es auch logisch, dass man die Handlung ändern muss, damit es als Film funktioniert. Aber wirklich gut hat es mir nicht gefallen.

Vielleicht bin ich dann doch zu alt für Filme dieser Art. Vor allem die Fußballspielsequenzen waren so übertrieben actionlastig, das war nix für mich.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest