Sie sind nicht angemeldet.

Belphanior

Schergen-Toni

  • »Belphanior« ist männlich
  • »Belphanior« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 684

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. Januar 2008, 16:52

Alexandre Dumas - Die drei Musketiere

Dieses Hörspiel (2CD) vom hörverlag lag schon eine geraume Zeit unbeachtet, ja geradezu verschmäht, bei mir. Für dieses Jahr habe ich mir vorgenommen, mehr Einzelhörspiele zu hören und da ich die Geschichten um die drei/vier Musketiere sehr schätze, habe ich mit diesem Einzelhörspiel begonnen.

Die Geschichte von Alexandre Dumas handelt von Liebe und Hass, Krieg und Politik und vor allem Kameradschaft. Die Hörspielumsetzung ist m.E. sehr gut gelungen. Vor allem die erste CD gefiel mir außerordentlich gut.

Ulrich Pleitgen, dessen angenehme Stimme ich schon bei EAP schätze, eignet sich hervorragend auch als Erzähler. Ruhig, geradezu flüsternd. Andreas Fröhlich ist D'Artagnan, trefflich gelungen. Athos (Thomas Wenke), Porthos (Samuel Weiss) und Aramis (Jens Wawrczeck) runden das Bild ab. Sehr gut gefällt mir Horst Stark als Kardinal Richelieu und auch Michael Harck als eher fremd gesteuerter König Ludwig XIII ist eine gute Wahl. Negativ bleibt festzuhalten, dass die Geschichte auf der zweiten CD nicht mehr an den Anfang anschließen kann. Dies mag vielleicht an der Romanvorlage liegen. Die erste CD ist einfach schöner. Das erste Zusammentreffen zwischen D'Artagnan und den Musketieren ist einfach köstlich. Der Humor sollte bei den drei Musketieren einfach nicht zu kurz kommen.

Musik und Geräusche sind angenehm, aber eine besondere Melodie, die sich ins Gehirn brennt, ist bei mir nicht hängen geblieben.

Insgesamt ein gelungenes Hörspiel für Freunde der drei Musketiere!

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 653

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. Januar 2008, 22:29

Das liegt auch schon gut ein Jahr ungehört hier bei mir. Bisschen wird es wohl auch noch dauern. Top finde ich ja die Europa-Version in 29 min. *gg*
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest