Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

41

Mittwoch, 18. April 2007, 19:20

Nö, das ist überhaupt nicht problematisch. Die stehen ja nicht über- sondern hintereinander, die 2. Reihe ist nur erhöht. ;)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


42

Mittwoch, 18. April 2007, 22:13

Ach soooooooo :) Okay, DANN ist das natürlich auf jeden Fall eine tolle Konstruktion ;-)
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: München-Obermenzing

  • Nachricht senden

43

Mittwoch, 18. April 2007, 22:54

Was ich nicht verstehe: Warum fällt die ganz linke Edgar-Allan-Poe-CD nicht runter? :D Auf dem Bild sieht das höchst magisch aus. *g*
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

44

Mittwoch, 18. April 2007, 22:59

*lach* Optische Täuschung. Die Perspektive verzerrt da etwas, das Bild ist von schräg rechts aufgenommen. Im Übrigen klemmt daneben ein Stück Pappe, das verhindert, dass die CD nach links wegkippt. ;)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


45

Mittwoch, 18. April 2007, 23:09

Zitat

Original von eason
Die stehen ja nicht über- sondern hintereinander, die 2. Reihe ist nur erhöht. ;)


Das erinnert mich an was... genau meine hintere erhöhte Gabriel Burns - Reihe.
Die Idee ist so cool. :D
"Wenn man weiß, was man tut, kann man tun, was man will"

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

46

Mittwoch, 18. April 2007, 23:12

Die war ja auch die Quelle meiner Inspiration. ;)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

47

Mittwoch, 18. April 2007, 23:14

Wie hast Du die 2. Reihe erhöht, Isi?
Schnitzel!

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 18. April 2007, 23:16

Mit Styropor und Pappe, ich habe lustig gebastelt. :tongue: Passt aber exakt, hat sich also gelohnt. :)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


49

Mittwoch, 18. April 2007, 23:24

Es ist schon toll, wenn man andere inspirieren kann.

Ich bin eine Muse. :yay: quasi
"Wenn man weiß, was man tut, kann man tun, was man will"

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

50

Samstag, 15. März 2008, 23:05

Um das Wachstum mal wieder zu dokumentieren, ein kleines Update. Die MC-Wand hat sich nicht groß verändert, da habe ich höchstens ein paar Sachen ausgetauscht. Wachstum war ja nicht mehr möglich.

Das CD-Regälchen ist größer geworden, allerdings kann ich die CDs jetzt wirklich nicht mehr gut rausziehen (bis auf die unterste Reihe), mach ich aber sowieso selten.
»eason« hat folgendes Bild angehängt:
  • CD-Regal reloaded.jpg
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

51

Samstag, 15. März 2008, 23:06

Der Rest der CDs stapelt sich immer noch krautig und rübig neben der Anlage. Bäh.
»eason« hat folgendes Bild angehängt:
  • CD-Stapel.jpg
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

52

Samstag, 15. März 2008, 23:07

Die MC-Kisten sind ja in den Bettkasten umgezogen, was mir an sich ganz gut gefällt. Direkt praktisch sind sie aber nicht, weil alles in Schichten gelagert ist, dafür sind die Kassetten wenigstens gut geschützt.
»eason« hat folgendes Bild angehängt:
  • MC-Kisten.jpg
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


werwoelfchen

unregistriert

53

Mittwoch, 19. März 2008, 00:20

Tja, wer nicht weiss wohin damt,
der sie in die tonne tritt!

Das muss doch jeder selbst mit sich abmachen!
Schade um den Thread!!!

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

54

Mittwoch, 19. März 2008, 01:20

Zitat

Original von werwoelfchen
Tja, wer nicht weiss wohin damt,
der sie in die tonne tritt!

Das muss doch jeder selbst mit sich abmachen!
Schade um den Thread!!!


Hö?
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Kyra

Dr. Templeton

  • »Kyra« ist weiblich

Beiträge: 2 035

Wohnort: Kempen-St. Hubert

  • Nachricht senden

55

Mittwoch, 19. März 2008, 08:08

Das versteh ich jetzt auch nciht so ganz. Was willst du damit sagen, Werwoelfchen?
1-2-3 Power!

werwoelfchen

unregistriert

56

Mittwoch, 19. März 2008, 22:38

Na, ich meine, dass jeder selbst wissen muss wo er und wie er seine Kassetten aufbewahrt. einfach viel zu shade, einen Thread dazu zu verballern. also, ich hab damit kein Problem. Ich habe eine Ecke, wo ich meine Gsanzen DDF-Tapes und CDs habe uund für die restlichen Hsp. auch.

57

Mittwoch, 19. März 2008, 22:58

Hm... also ich finde es eher schade, wenn man in einem Forum, in dem es um Hörspiele geht, einen Thread als überflüssig abwertet, in dem Sammler stolz präsentieren, wie sie ihre Schätze aufbewahren, damit es andere Sammler eventuell ähnlich machen können oder dadurch Anregungen für ihre eigene Sammlung bekommen.
Nur... wenn du ihn so überflüssig findest, wieso postest du dann selbst hier? Und beschreibst auch selber, wie und wo du deine Hörspiele aufbewahrst? ?(
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

58

Mittwoch, 19. März 2008, 23:28

Ich find's ja schön für dich, wenn du mit der Aufbewahrung deiner Hörspiele kein Problem hast, beneide ich dich direkt drum. Mir fehlt halt der Platz. Der ganze Bereich dieses Forums befasst sich aber mit der Frage, wie und wo jeder einzelne seine Hörspiele aufbewahrt. Was diesen Thread jetzt so besonders überflüssig macht, ist mir wirklich schleierhaft, und deinen ganzen Beitrag finde ich eher wenig konstruktiv. Soll aber meine Sorge nicht sein, wenn du den Bereich für überflüssig hälst, hindert dich ja niemand daran, ihn einfach zu ignorieren. Zumal es ja nicht so ist, dass er auf Kosten anderer, evtl. wichtigerer Bereiche liefe.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


59

Donnerstag, 20. März 2008, 09:05

Zitat

Original von werwoelfchen
Na, ich meine, dass jeder selbst wissen muss wo er und wie er seine Kassetten aufbewahrt. einfach viel zu shade, einen Thread dazu zu verballern. also, ich hab damit kein Problem. Ich habe eine Ecke, wo ich meine Gsanzen DDF-Tapes und CDs habe uund für die restlichen Hsp. auch.


Nun, es ist ja nicht so, dass die Anzahl der Threads hier in irgendeiner Form limitiert ist. Ich denke, dass es gerade für den ein oder anderen Sammler sehr wohl interessant ist mal zu sehen, wie andere Hörspiel-Freaks das Problem der Kassetten, CD oder LP Unterbringung gelöst haben. Mal davon abgesehen das es größtenteils einfach gut aussieht und es durchaus Leute gibt, die sich sowas gerne mal ansehen. Und über Sinn und Unsinn von Threads oder Postings mach ich mir schon lange keinen Kopp mehr, das ist ein Forum und es dient der Kommunikation und Diskussion. Ob etwas Sinn macht oder nicht ist meist höchst subjektiv...

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: München-Obermenzing

  • Nachricht senden

60

Donnerstag, 20. März 2008, 17:51

Also dieser Bereich zählt für mich im Forum zu meinen Lieblingen. :1a:
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014