Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 28. Mai 2006, 17:25

Zitat

Original von Pelznase
Auch eine tolle Serie.
Allerdings habe ich arg Schwierigkeiten, die Kinder an den Stimmen zu unterscheiden. Ich weiß nie, wer da gerade spricht...war aber bisher auch nicht so schlimm.
Mir gefällt ganz besonders diese "altmodische" Sprache.
Das hat was!


Was ist mit altmodischer Sprache gemeint? Oder bin ich schon so alt? :yikes: ;-)
Schnitzel!

22

Sonntag, 28. Mai 2006, 17:31

Zitat

Original von Oheim Sigi

Zitat

Original von Pelznase
Auch eine tolle Serie.
Allerdings habe ich arg Schwierigkeiten, die Kinder an den Stimmen zu unterscheiden. Ich weiß nie, wer da gerade spricht...war aber bisher auch nicht so schlimm.
Mir gefällt ganz besonders diese "altmodische" Sprache.
Das hat was!


Was ist mit altmodischer Sprache gemeint? Oder bin ich schon so alt? :yikes: ;-)


"Altmodische Sprache"? Da solltest Du Dir mal ne 5 Freunde Folge von Ariola/Marcato oder ne Dolly Folge anhören. *kicher* ;)

23

Sonntag, 28. Mai 2006, 18:10

Zitat

Original von Oheim Sigi

Zitat

Original von Pelznase
Auch eine tolle Serie.
Allerdings habe ich arg Schwierigkeiten, die Kinder an den Stimmen zu unterscheiden. Ich weiß nie, wer da gerade spricht...war aber bisher auch nicht so schlimm.
Mir gefällt ganz besonders diese "altmodische" Sprache.
Das hat was!


Was ist mit altmodischer Sprache gemeint? Oder bin ich schon so alt? :yikes: ;-)


Zum Beispiel solche Ereignisse wie "Apfelsaftfeste" etc.
:)

24

Dienstag, 8. August 2006, 14:52

gibt es die serie auch auf cd?
bzw ist sie überhaupt noch erhältlich, oder wieder?

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 572

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 8. August 2006, 15:01

Nein, die Funk-Füchse gibt's schon lange nur noch auf dem Trödel oder bei ebay. Und auf CD gibt's sie dementsprechend auch nicht. ;)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


26

Dienstag, 8. August 2006, 18:18

Zitat

Original von eason
Nein, die Funk-Füchse gibt's schon lange nur noch auf dem Trödel oder bei ebay. Und auf CD gibt's sie dementsprechend auch nicht. ;)


Danke :-D

27

Dienstag, 8. August 2006, 19:59

Ahoi cutti,

es lohnt sich aber, wenn du auf dem Trödel oder an der elektronischen Küste mal nach der Serie Ausschau hältst. Sie ist so richtig schön altmodisch und frei von Computern und Handhelds/-ys oder dergleichen.

Ich höre sie immer wieder gerne, schon alleine, weil sie mich immer an meine Kindheit erinnert, als wir noch mit vier Freunden täglich mit unseren Handgurken auf den Straßen in unserer Umgebung unterwegs waren, damit uns vielleicht auch mal ein großer Fisch ins Netz geht. Dem war natürlich nie so, aber die Zeit war trotzdem toll. :D
Gruß Pirat!

Zitat

"Ihr werdet nie den Tag vergessen, an dem ihr Captain Jack Sparrow beinahe geschnappt hättet"

28

Dienstag, 8. August 2006, 21:40

dem piraten kannman hier nur zustimmen.

kaum eine serie vermag einen so anachronistischen charme zu versprühen wie die funk füchse. unbedingte kaufempfehlung

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

29

Mittwoch, 9. August 2006, 17:05

na dann werde ich meine sammlung wohl erweitern :zwinker:
danke

30

Mittwoch, 9. August 2006, 17:07

Eine sehr weise Entscheidung, cutti. Die Funk-Füchse gehören, meiner Meinung nach, mit zu den besten Serien, die Europa je produziert hat.

31

Donnerstag, 10. August 2006, 08:08

Zitat

Original von Panaray
Die Funk-Füchse gehören, meiner Meinung nach, mit zu den besten Serien, die Europa je produziert hat.


Dem kann ich mich nur anschließen. Die Serie ist wirklich was ganz feines. Ich habe als Kind 3 Kassetten zum Geburtstag bekommen, da ich zu diesem Zeitpunkt schon ein 3-Kanal Funkgerät hatte, könnt Ihr Euch warscheinlich vorstellen was passiert ist :D
Mein Rufname war allerdings nicht Funk Fuchs 1 sondern "Lehmkuhl-Ranger". Es war auf jeden Fall sehr lustig und hat meine Kindheit geprägt.
Mittlerweile bin ich stolz die gesammte Serie mein Eigen zu nennen :hop:

32

Donnerstag, 10. August 2006, 10:54

sind die wirklich soviel wert?

33

Donnerstag, 10. August 2006, 10:59

Zitat

Original von cutti
sind die wirklich soviel wert?


in fast alles fällen sind die endfolgen einer serie immer erheblich teurer als der rest der serie. die funk füchse bilden da leider keine ausnahme. gepaart mit der beliebtheit der serie und der tatsache das es keine neuveröffentlichung gab und geben wird, kommen dann solche preise heraus, wobei ich 29 euro für die endfolge als zu teuer empfinde.
nen zwanni kannste aber einplanen

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

34

Donnerstag, 10. August 2006, 11:34

Spunky hat absolut Recht. 29 Euro...Schwachsinn. Folge 15 habe ich habe ich letztes Jahr noch für rund 14 Euro ersteigern können. Ein bißchen Geduld, dann gibt es die bestimmt auch wieder in diesem Rahmen.

Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

35

Donnerstag, 10. August 2006, 20:56

Wenn captain_hoggy der Verkäufer ist, kannst Du von den Preisen ohnehin meist die Hälfte abziehen, um den realen Wert zu erlangen :D

Rumpel

36

Donnerstag, 10. August 2006, 21:24

Zitat

Original von Rumpelmuck
Wenn captain_hoggy der Verkäufer ist, kannst Du von den Preisen ohnehin meist die Hälfte abziehen, um den realen Wert zu erlangen :D

Rumpel


rumpel spricht wahres
Es gibt Suppe, Fettsack

37

Donnerstag, 10. August 2006, 22:18

Zitat

Original von Spunky

Zitat

Original von Rumpelmuck
Wenn captain_hoggy der Verkäufer ist, kannst Du von den Preisen ohnehin meist die Hälfte abziehen, um den realen Wert zu erlangen :D

Rumpel


rumpel spricht wahres


Yap, das tut sie, und zu dem Verkaufsgebahren des Verkäufer enthalte ich mich jeglichem Kommentars, sonst... :ichsagnix:

38

Samstag, 23. September 2006, 21:23

Ich habe mir mal vor drei Jahren ein paar Funk Füchse-Kassetten ausgeliehen. Ich fand sie garnicht so schlecht, jedoch haben sie mich ein wenig...naja...an TKKG erinnert.

Übrigens: Das Mädel, das dabei ist, wurde ja von Alexandra Doerk gesprochen, heute als Jelena aus der drei???-Serie bekannt! =)
Mecki ist Konga - Konga heisst Mecki

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 572

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

39

Samstag, 23. September 2006, 21:26

Zitat

Original von Konga
[...] Übrigens: Das Mädel, das dabei ist, wurde ja von Alexandra Doerk gesprochen, heute als Jelena aus der drei???-Serie bekannt! =)


Na das sind ja mal Neuigkeiten! *lach* ;)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


40

Samstag, 23. September 2006, 21:29

War mehr so ´ne Feststellung! :D ;)
Mecki ist Konga - Konga heisst Mecki