Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 8. März 2006, 13:42

AUS für Point Whitmark!

Das mit der Pause war wohl nix, bei den Kollegen der ist zulesen:

Nachricht gelöscht
Bitte dies selber nachzuschlagen
-- Puempel, 26.03.2010, 18:44


Tja, da liegt der Verdacht nah, dass Herr Sassenberg wohl lieber an dem interessanteren und vor allem profitableren Gabriel Burns gewerkelt als Point Whitmark voran zu bringen. Und was sich Kiddinx dabei gedacht hat wird sich wohl nie ergründen lassen. Schade, wirklich schade... :bonk:

2

Mittwoch, 8. März 2006, 13:59

RE: AUS für Point Whitmark!

Och menno ... Erstmachen se doch weiter und dann stellen sies ein. Ich find das ja äußerst blöd, weil ich sie doch gerne gehört habe.

Außerdem hab ich jetzt noch Platz im Regaflex-Regal, hätten die nicht so aufhören könn, dass eine Reihe wenigens voll ist? :D
EuGi
09.09.06

AlexMT81

unregistriert

3

Mittwoch, 8. März 2006, 14:10

Gab es denn einen Verkaufsrückgang?

4

Mittwoch, 8. März 2006, 14:11

Aus bei Kiddnix, ja. Natürlich ist zweifelhaft, ob ein anderer Vertrieb die Serie überhaupt nochmal anpackt, aber es wäre natürlich für alle Fans noch der letzte Hoffnungsschimmer.


Topaktuell informiert auf
HOERSPIEL3.de


5

Mittwoch, 8. März 2006, 14:34

Zitat

Original von DRY
Aus bei Kiddnix, ja. Natürlich ist zweifelhaft, ob ein anderer Vertrieb die Serie überhaupt nochmal anpackt, aber es wäre natürlich für alle Fans noch der letzte Hoffnungsschimmer.


Das dürfte sogar höchst zweifelhaft sein. Zumal die Verkaufszahlen auch nicht wirklich befriedigend waren. Außerdem wäre es mal interessant zu wissen, ob Volker Sassenberg überhaupt noch interesse an der Serie hat, oder lieber nur noch GB macht.

Kyra

Dr. Templeton

  • »Kyra« ist weiblich

Beiträge: 2 035

Wohnort: Kempen-St. Hubert

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 8. März 2006, 15:37

So ein Scheiß. Dabei mochte ich die doch auch so gerne. Menno!!! *schnüff*
1-2-3 Power!

dot

Dr. Tod

  • »dot« ist männlich

Beiträge: 725

Wohnort: Winzenbutzhausen / Koenigshausen

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 8. März 2006, 15:55

Schade. Mich persönlich hätten weitere PW-Folgen mehr erfreut als die Fortsetzung von GB (*DUCK*) :D
>> Dans le dünkel, c'est bon münkel! :klugscheisser: <<

Sebo

Der einzigartige Gabbo

  • »Sebo« ist männlich

Beiträge: 3 401

Wohnort: Windeck

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 8. März 2006, 16:04

Zitat

Original von dot
Schade. Mich persönlich hätten weitere PW-Folgen mehr erfreut als die Fortsetzung von GB (*DUCK*) :D


Nicht nur dich! Mensch, das macht mich mal wirklich traurig. Ich hab die drei Jungs wirklich schon in mein Herz geschlossen! Und jetzt das! Arg, Sassenberg was soll das?! :hau:

Besen-Wesen

Ivan Kunaritschew

Beiträge: 976

Wohnort: Raum Hamburg

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 8. März 2006, 16:24

Besser ein angekündigtes Ende als Monatelang die Hörer in Ungewissheit zu lassen.
Ich bin nicht traurig über das Ende. Mir war die Serie zu reißerisch und teilweise schon fast skurril.
I don't kehr.

blue girl

Professor Balduin Bienlein

  • »blue girl« ist weiblich

Beiträge: 597

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 8. März 2006, 16:39

Ich finds auch sehr sehr schade dass sie jetzt einfach aufhören! :( Ich mag die Serie wirklich gern und hab mich schon auf neue Abendteuer der drei gefreut..!
Ein Optimist steht nicht im Regen,
sondern badet unter einer Wolke !

11

Mittwoch, 8. März 2006, 16:43

eine serie deren ende ich wirklich bedauere. nochmals muß ich mir an kopf packen ob der vertanen chance im ??? revier zu wildern. PW hatte allemal das zeug dazu.
nur mit der schleppenden VÖ-politik kann man auch keine kundenbindung aufbauen. ich denke das der mangelnde absatz zu weiten teilen hausgemacht ist.

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

AlexMT81

unregistriert

12

Mittwoch, 8. März 2006, 16:44

Zitat

Original von Besen-Wesen
Besser ein angekündigtes Ende als Monatelang die Hörer in Ungewissheit zu lassen.


Das könnte man mal als einzigstes positives an der Meldung gelten lassen.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 572

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 8. März 2006, 18:00

Hmpf! Vertane Chancen, wo man hinblickt, das macht mich jeck. So, wie das bei Kiddinx lief, konnte das ja kaum was werden, so was Halbherziges ... und dabei hatte die Serie doch Potenzial (und soooo tolle Musik). Und ich hatte gerade so schön gelernt, Tom und Derek auseinanderzuhalten ... *schnüff*
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


14

Mittwoch, 8. März 2006, 18:39

Tja, so schnell kann es gehen. Wirklich traurig bin ich zwar nicht darum, aber besser als GB fand ich die Serie allemal.
Gruß Pirat!

Zitat

"Ihr werdet nie den Tag vergessen, an dem ihr Captain Jack Sparrow beinahe geschnappt hättet"

Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 8. März 2006, 19:21

Sicher ist es absolut schade, dass diese Serie nicht fortgeführt wird. Einen direkten Vergleich zu GB find eich aber mehr als unglücklich. Nur weil Volker Sassenberg irgendwie beide Serien in seinen Fingern hatte, kann man die doch noch lange nicht miteinander vergleichen. Die sind thematisch nichtmal im Ansatz vergleichbar und sprechen zwei vollkommen unterschidliche Zielgruppen an. Der Vergleich hinkt bei mir dann doch etwas (und auch etwas mehr *g*)

Trotzdem hätte Kiddinx diese Serie nicht fallen lassen dürfen. Mehr als ärgerlich.

Rumpel

Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 8. März 2006, 20:15

Das mit Vergleich denke ich auch. Das wäre so, als würde man Die drei ??? mit Macabros vergleichen. Beides tolle Serien, aber .... unterschiedliche Genres eben.
Gabriel Burns bedient einen Markt (Grusel/Horror) der außer dieser Serie entweder nur akustischen Schrott (dazuzähle ich auch die Macabros Neuauflage) oder die beiden Extreme Passiert überhaupt nix (Titania) oder nervige sich immer ähnelnde Action (John Sinclair) bieten kann. Von Krimis und Abenteuerserien für Jugendliche sind mehrere Alternativen vorhanden, obwohl man hier über die Qualität sicher streiten kann. Für den Hörspielmarkt ist die Einstellung der Serie mit Sicherheit schade.
Schnitzel!

17

Mittwoch, 8. März 2006, 20:24

Ich für meinen Teil kann sehr gut zwischen GB und PW unterscheiden oder vergleichen, auch wenn es sich um verschiedene Genres handelt.

DDF finde ich übrigens auch besser als Macabros. :D
Gruß Pirat!

Zitat

"Ihr werdet nie den Tag vergessen, an dem ihr Captain Jack Sparrow beinahe geschnappt hättet"

18

Mittwoch, 8. März 2006, 20:37

Zitat

Original von JackSparrow
Ich für meinen Teil kann sehr gut zwischen GB und PW unterscheiden oder vergleichen, auch wenn es sich um verschiedene Genres handelt.

DDF finde ich übrigens auch besser als Macabros. :D


man kann sicher alles mit allem vergleichen. nur darf man nicht glauben das bei einem derartigen vergleich etwas sinnvolles bei rauskommt :D

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

19

Mittwoch, 8. März 2006, 20:48

Wenn ich von meinem Geschmack ausgehe, kommt da sehr wohl etwas Gutes für MICH heraus. Es muss ja nicht für andere gelten. :P
Gruß Pirat!

Zitat

"Ihr werdet nie den Tag vergessen, an dem ihr Captain Jack Sparrow beinahe geschnappt hättet"

Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 8. März 2006, 20:54

Naja, es hieß doch immer "Ich finde PW besser als GB." Aber im direkten Vergleich funzt das einfach nicht - eben nicht sinnvoll :D