Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 524

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

21

Samstag, 17. November 2007, 08:54

Ich hab gestern Folge 8 gehört und fand sie genauso gut wie die ersten sieben.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

Belphanior

Schergen-Toni

  • »Belphanior« ist männlich

Beiträge: 684

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

22

Sonntag, 18. November 2007, 16:12

was ist mit 9 und 10? Wer ist von denen überzeugt?

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: München-Obermenzing

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 18. November 2007, 16:13

Ich bin nach wie vor von der Serie überzeugt. Also ich mag auch die neuen Folgen gerne. :-)
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Jim

Individualverformer

  • »Jim« ist männlich

Beiträge: 1 075

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

24

Montag, 19. November 2007, 20:32

Zitat

Original von Puempel
Ich bin nach wie vor von der Serie überzeugt. Also ich mag auch die neuen Folgen gerne. :-)


Mir gefällt die Serie auch. Von der ersten bis zur letzten Folge ein Hörgenuß.
Wir mal Zeit für neue Folgen ;-)
Auf zu neuen Ufern

Belphanior

Schergen-Toni

  • »Belphanior« ist männlich

Beiträge: 684

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

25

Dienstag, 20. November 2007, 10:03

Dank an alle. Dann werde ich mir wohl die neueren Folgen besorgen :-)

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 524

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

26

Sonntag, 16. März 2008, 21:59

Die Sprecherwechsel finde ich sehr schade. Ein neuer Enes, ein neuer Mehmet, ein neuer Niko und ein neuer Alex. Das ist schon echt viel. Gerade Mehmet und Enes fand ich top, an die neuen Stimmen muss ich mich noch gewöhnen. Bei Niko und Alex ist mir das nicht sofort aufgefallen, bei Mehmet am meisten. Was meint ihr dazu?
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 16. März 2008, 23:57

Aufgefallen ist es mir auch, aber da ich ehrlich gesagt die Kinder eh nicht so wirklich auseinanderhalten konnte/kann, hat es mich nur bedingt gestört. Direkt gut finde ich es nicht, aber wenigstens wurde Moritz nicht ausgetauscht - das wäre wirklich nicht gegangen. Dass Enes einen neuen Sprecher hat, habe ich übrigens nicht mal bemerkt. :8)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Besen-Wesen

Ivan Kunaritschew

Beiträge: 976

Wohnort: Raum Hamburg

  • Nachricht senden

28

Montag, 17. März 2008, 07:54

Mir fiel in den Folgen vor dem Austausch unangenehm auf, dass die meisten Sprechern (Moritz als fast einzige Ausnahme) schon im Stimmbruch sind. Das ist bei einer Serie mit Protagonisten im Jugendalter kein Problem, aber wenn es Grundschüler sein sollen, ist es doch nicht merh glaubhaft. Ungewohnt sind die neuen Sprecher zwar auch für mich, dennoch denke ich, daß es die beste Lösung ist. Ich denke, wenn die Stimme von Moritz tiefer wird, wird die Rollen ebenfalls ein anderer Sprecher übernehmen.
Wünschen würde ich mir das übrigens auch für Rebecca, deren Stimme mir viel zu schrill ist. ;-)
I don't kehr.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Besen-Wesen« (17. März 2008, 07:55)


Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 524

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

29

Dienstag, 18. März 2008, 14:57

Ein Stimmwechsel bei Moritz kann ich mir gar nicht vorstellen. Genauso wenig wie bei seinem Opa und bei Norbert.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

Belphanior

Schergen-Toni

  • »Belphanior« ist männlich

Beiträge: 684

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

30

Dienstag, 18. März 2008, 15:13

Zitat

Original von eason
Aufgefallen ist es mir auch, aber da ich ehrlich gesagt die Kinder eh nicht so wirklich auseinanderhalten konnte/kann, hat es mich nur bedingt gestört. Direkt gut finde ich es nicht, aber wenigstens wurde Moritz nicht ausgetauscht - das wäre wirklich nicht gegangen. Dass Enes einen neuen Sprecher hat, habe ich übrigens nicht mal bemerkt. :8)


So richtig bemerkt habe ich nichts. Ich kenne aber noch nicht die elfte Folge. Generell sollte man die Hauptsprecher - sofern gesund und willig - beibehalten. Ein Stimmbruch hat noch keinem Hörspiel so richtig geschadet. Ist irgendwie putzig, geht aber auch vorbei...

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

31

Dienstag, 18. März 2008, 15:51

Zitat

Original von Belphanior
So richtig bemerkt habe ich nichts. Ich kenne aber noch nicht die elfte Folge. [...]


Das erklärt das. ;)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Belphanior

Schergen-Toni

  • »Belphanior« ist männlich

Beiträge: 684

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

32

Dienstag, 18. März 2008, 16:45

Zitat

Original von eason

Zitat

Original von Belphanior
So richtig bemerkt habe ich nichts. Ich kenne aber noch nicht die elfte Folge. [...]


Das erklärt das. ;)


Dann bin ich ja froh, nicht voher (1-10) etwas überhört zu haben ;-)

Besen-Wesen

Ivan Kunaritschew

Beiträge: 976

Wohnort: Raum Hamburg

  • Nachricht senden

33

Dienstag, 18. März 2008, 17:46

Zitat

Original von Belphanior
Ein Stimmbruch hat noch keinem Hörspiel so richtig geschadet. Ist irgendwie putzig, geht aber auch vorbei...


... auch wenn es sich bei den Haupcharakteren explizit um Grundschüler handelt?
Mir ist aber auch kein Fall bekannt, bei dem die jeweiligen Grundschüler-Sprecher den Stimmbruch bereits hinter sich haben.
Einige Dialoge - speziell, wenn es um Moritz und seine Gefühle gegenüber seinen Eltern, Trennung etc. geht ("Ich habe Mama lieb, aber Papa habe ich auch lieb" etc.), passen einfach nicht zu dem Stimmbruch-Alter. Das würde sehr seltsam klingen.
I don't kehr.

34

Dienstag, 18. März 2008, 18:37

bei mir steht die ersthörung der folge 11 auch noch aus. so sehr ich sprecherwechsel auch hasse, hier sehe ich das ganze ähnlich wie das besen-wesen.
die charaktere sind vom alter her so auf das grundschulalter festgelegt das kaum eine andere wahl besteht als bei eintritt des stimmbruchs andere sprecher zu verpflichten.

ich glaube aber das die serie ohnehin nicht mehr so lange macht. mit etwas glück wird der EM-hype noch mitgenommen werden.
Es gibt Suppe, Fettsack

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 524

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 19. März 2008, 13:28

Zitat

Original von Spunky
bei mir steht die ersthörung der folge 11 auch noch aus. so sehr ich sprecherwechsel auch hasse, hier sehe ich das ganze ähnlich wie das besen-wesen.
die charaktere sind vom alter her so auf das grundschulalter festgelegt das kaum eine andere wahl besteht als bei eintritt des stimmbruchs andere sprecher zu verpflichten.

ich glaube aber das die serie ohnehin nicht mehr so lange macht. mit etwas glück wird der EM-hype noch mitgenommen werden.


Mir wäre es da lieber, die Charaktere altern zu lassen. Aber das ist wohl nichts bei dem angepeilten Publikum.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 556

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 19. März 2008, 13:33

Ich sehe bei den Kickern auch keine große Zukunft; gerade deswegen hätte man meiner Meinung nach auf den Sprecherwechsel verzichten sollen. Wenn da wirklich noch zig Folgen geplant sind, meinetwegen. Allerdings würden dann wohl noch weitere Wechsel auf uns zu kommen, denn die Kinder werden schließlich alle irgendwann zu alt für Grundschulstimmen werden. Und dann wird es irgendwann austauschbar und beliebig. Aber da warte ich erst mal in Ruhe ab, was mit der Serie so passiert, vielleicht kommt es ja nicht soweit. Im Moment kann ich mit den neuen Sprechern noch ganz gut leben.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Belphanior

Schergen-Toni

  • »Belphanior« ist männlich

Beiträge: 684

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

37

Mittwoch, 19. März 2008, 14:30

Zitat

Original von Besen-Wesen

Zitat

Original von Belphanior
Ein Stimmbruch hat noch keinem Hörspiel so richtig geschadet. Ist irgendwie putzig, geht aber auch vorbei...


... auch wenn es sich bei den Haupcharakteren explizit um Grundschüler handelt?


Vielleicht liegt es daran, dass ich im Grunde genommen überhaupt keinen Kontakt zu Grundschülern habe (mein Sohn ist erst 1,5). Ich kann mich auch nicht mehr daran erinnern, wie ein Grundschüler piepsen muss. Letzendlich geht es bei den Teufelskickern doch um Fußball. Das Geschnulze mit Mama/Papa ertrage ich noch so nebenbei :-D.

Aber wahrscheinlich hat Spunky Recht: Die EM noch mitnehmen und dann eine neue Serie auf den Markt schmeißen...

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Belphanior« (19. März 2008, 14:31)


38

Samstag, 26. Juli 2008, 20:12

folge 13 hat nun den schwerpunkt wieder auf den fußball gelegt und sich weniger drumrum erlaubt. gefiel mir. ich bleibe aber dabei das die serie bald ihr ende finden wird
Es gibt Suppe, Fettsack

39

Donnerstag, 4. Dezember 2008, 13:22

so, nun auch folge 14 gehört und auch diesmal wurde ich prima unterhalten. man darf nun wirklich gespannt sein wie es weitergeht. die grundschulzeit ist nun zuende :D
Es gibt Suppe, Fettsack

40

Freitag, 2. Oktober 2009, 17:24

So, nun habe ich ja auch einige Folgen gehört...
Erst fand ich die Titelmusik schrecklich, heute Nacht ertappte ich mich dabei, wie mein Fuß wippte und ich mitpfiff...Also ich find sie nun super! :D
Manchmal finde ich die Kinderstimmen (besonders die von Moritz) etwas sehr anstrengend und heute Nacht hat er mich bei der Folge "Stümer gesucht" auch ziemlich gernervt. Ich bin gespannt, wie es weitergeht. Auf jeden Fall lohnt es sich, die Serie zu hören und zu sammeln =)
Das Leben ist zu kurz für Knäckebrot.