Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Samstag, 10. März 2007, 09:29

Masters of the Universes - da liebte ich damals schon die Zeichentrickserie.

Hörspiele hab ich nur 2 ( werden hoffentlich noch mehr )
Folge 2 Das Todestor
Folge 3 Sturm auf Castle Grayskull

Ich finde die Hörspiele super, weil mir die Sprecher sehr gut gefallen und die alten Melodien von Europa zu hören ist.
Für mich ist das Romantik *lach* :-D

62

Samstag, 10. März 2007, 16:45

Kann ich dir nur zustimmen. Besonders die "Skeletor"-Melodie liebe ich... da kriegt man gleich eine Gänsehaut.
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 448

Wohnort: München-Obermenzing

  • Nachricht senden

63

Samstag, 10. März 2007, 16:47

Also ich freue mich genau umgekehrt immer auf die Masters-Melodie, denn dann weiß man, dass jetzt die tollen Freunde in Erscheinung treten. Und insbesondere die Melodien, wenn He-Man in der Gestalt Adams umherstreunert und Gedichte schreibt oder Blumen betrachtet, das ist dann so à la "Märchenland". Total toll!

Insgesamt würde ich fast behaupten, dass Masters of the Universe eine der Serien ist, die die tollste musikalische Untermalung hat.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Jim

Individualverformer

  • »Jim« ist männlich

Beiträge: 1 075

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

64

Sonntag, 11. März 2007, 10:26

Jetzt werd ich erst mal Kritik ernten :D Ich hab mir die Folge 2 angehört und mein Fazit fällt leider nicht so toll aus. Wie ich vermutet habe, ist SciFi nicht meine Welt. Wahrscheinlich muss man schon in der Kindheit diese Serie geliebt haben. War bei mir nicht der Fall. Die Sprecher machen jedoch einen sehr guten Job. Aber wie gesagt, leider nicht mein Genre ;)
Auf zu neuen Ufern

65

Sonntag, 11. März 2007, 10:54

Schade

Ich kann Puempel nur zustimmen. Die Melodie ist klasse. Die He-Man Musik ist super, aber auch die Skeletor Musik. Die gibt es übrigens irgendwo bei dem Tiger Team fast komplett zu hören. Für den Fall, dass einer mal wieder ein eigenes Hörspiel machen möchte ... ;-) :gaga:
* Wir sind Deutschland ?*

??!

* Ich wär lieber He-Man !*

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 448

Wohnort: München-Obermenzing

  • Nachricht senden

66

Sonntag, 11. März 2007, 15:04

Zitat

Original von Jim
Jetzt werd ich erst mal Kritik ernten :D Ich hab mir die Folge 2 angehört und mein Fazit fällt leider nicht so toll aus. Wie ich vermutet habe, ist SciFi nicht meine Welt. Wahrscheinlich muss man schon in der Kindheit diese Serie geliebt haben. War bei mir nicht der Fall. Die Sprecher machen jedoch einen sehr guten Job. Aber wie gesagt, leider nicht mein Genre ;)


Schon mal an Rhodan oder Perkins gewagt? Das ist zwar auch SciFi, aber doch anders als Masters of the Universe.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Jim

Individualverformer

  • »Jim« ist männlich

Beiträge: 1 075

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

67

Dienstag, 13. März 2007, 17:59

Zitat

Original von Puempel

Zitat

Original von Jim
Jetzt werd ich erst mal Kritik ernten :D Ich hab mir die Folge 2 angehört und mein Fazit fällt leider nicht so toll aus. Wie ich vermutet habe, ist SciFi nicht meine Welt. Wahrscheinlich muss man schon in der Kindheit diese Serie geliebt haben. War bei mir nicht der Fall. Die Sprecher machen jedoch einen sehr guten Job. Aber wie gesagt, leider nicht mein Genre ;)


Schon mal an Rhodan oder Perkins gewagt? Das ist zwar auch SciFi, aber doch anders als Masters of the Universe.


Bislang noch nicht. Aber jedes Hörspiel hat eine Chance verdient. Sollte sich für mich die Gelegenheit bieten, werd ich es antesten. Da ich allerdings (mit wenigen Ausnahmen) MC's sammel, wird es schwierig. Rhodan gibt es zwar auf MC, ich glaube aber das sie nicht gerade billig sind. Was ist mit Perkins auf MC ?
Auf zu neuen Ufern

68

Dienstag, 13. März 2007, 19:59

sowohl rhodan als auch perkins bekommst du für schmales geld bei ebay. aus diversen kellerbesichtigungen bei onkel timmse weiß ich das auch dort noch einiges aus den serien schlummert

das preis-leistungsverhältnis stimmt, greif zu.
Es gibt Suppe, Fettsack

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 525

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

69

Dienstag, 13. März 2007, 20:01

Ich kenne zwar MoTU nicht, aber ich bin generell überhaupt kein Sci-Fi-Fan und finde sowohl Rhodan als auch Perkins super. Du solltest beide Serien mal antesten, bevor du Sci-Fi ganz abschreibst. Gerade im Hörspielbereich funktioniert das erstaunlich gut.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 392

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 13. März 2007, 23:09

MotU ist ja auch nicht reine Sci-Fi würde ich sagen. Das ist ja auch ein guter Schuss Fantasy, oder wie seht ihr das?
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 448

Wohnort: München-Obermenzing

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 13. März 2007, 23:22

Zitat

Original von Schamane
MotU ist ja auch nicht reine Sci-Fi würde ich sagen. Das ist ja auch ein guter Schuss Fantasy, oder wie seht ihr das?


Absolut. MotU hat einen beschränkten Rahmen mit den bekannten Charakteren und Fähigkeiten. Diese zählen zwar schon unter Science Fiction, aber es ist nicht diese klassische Variante, wie wir sie von Rhodan oder Perkins kennen.
Deshalb sollte man diese Serien nicht unversucht lassen.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

72

Dienstag, 13. März 2007, 23:23

Ich würd es auch eher unter Fantasy einordnen... klar haben sie Raumschiffe und es spielt auf einem Planeten, aber in eine Reihe mit Perry Rhodan oder Commander Perkins würde ich es thematisch wirklich nicht stellen.
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

Jim

Individualverformer

  • »Jim« ist männlich

Beiträge: 1 075

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

73

Mittwoch, 14. März 2007, 17:39

Ich werde mal einen Versuch machen und dann berichten ;)
Auf zu neuen Ufern

74

Mittwoch, 21. März 2007, 11:04

Zitat

Original von Jim
Ich werde mal einen Versuch machen und dann berichten ;)


wir sind gespannt.

für mich zählt die serie aber auch eindeutig zum fantasy-bereich
Es gibt Suppe, Fettsack

Jim

Individualverformer

  • »Jim« ist männlich

Beiträge: 1 075

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

75

Mittwoch, 21. März 2007, 17:03

Heute hatte ich die Chance in Köln. MC's von Perry Rhodan bei Saturn. Ich hab mich dann aber dazu entschieden, erst mal andere Serien zu vervollständigen.
Aber ich werde Rhodan im Hinterkopf behalten. Bald kommen ja auch die großen Flohmärkte wieder :D
Auf zu neuen Ufern

76

Dienstag, 12. August 2008, 20:59

Ich muss meine Meinung über die Serie mal aktuallisieren. Am Anfang war ich ja noch unsicher, aber mittlerweile finde ich die Serie total super, und das ohne Nostalgie-Bonus. Die Storys sind spannend und ein besseres Sprecherangebot findet man ja wohl in keiner Serie. Ich bin im Moment auch total hibbelig, weil ich beim Durchhören der Serie gerade an eine Lücke in meiner Sammlung gekommen bin und eigentlich will ich die Folgen schon chronologisch hören. Naja, am Samstag ist ja Rheinauenflohmarkt, da sollte es kein Problem sein, sich die zuzulegen.
Haschimitenfürst.de

Das mag schon sein, aber wo ist der Bus mit den Leuten, die das interessiert?

evilutuion

Herr Dr. Jürgen Schwartenfeger

Beiträge: 82

Wohnort: Frankfurt am Meer, Hessen

  • Nachricht senden

77

Freitag, 15. August 2008, 13:55

Zitat

Original von Spunky
sowohl rhodan als auch perkins bekommst du für schmales geld bei ebay. aus diversen kellerbesichtigungen bei onkel timmse weiß ich das auch dort noch einiges aus den serien schlummert

das preis-leistungsverhältnis stimmt, greif zu.


rhodan 1-12 ca. 50€
perkins 1-9 ca. 30€

ist jetz nich unbedingt schmales geld... auch wenns noch "ok" ist..
aber viell hast du ja glück und jemand stellt was nicht zum SK rein, dann evtl etwas weniger, kann aber auch nach hinten los gehen..
ich habe für die komplette perkins serie 10€ bezahlt :D
Det finns nåt vackert i allting som föds!

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 448

Wohnort: München-Obermenzing

  • Nachricht senden

78

Mittwoch, 27. August 2008, 23:22

Zitat

Original von --nero--
Ich muss meine Meinung über die Serie mal aktuallisieren. Am Anfang war ich ja noch unsicher, aber mittlerweile finde ich die Serie total super, und das ohne Nostalgie-Bonus. Die Storys sind spannend und ein besseres Sprecherangebot findet man ja wohl in keiner Serie. Ich bin im Moment auch total hibbelig, weil ich beim Durchhören der Serie gerade an eine Lücke in meiner Sammlung gekommen bin und eigentlich will ich die Folgen schon chronologisch hören. Naja, am Samstag ist ja Rheinauenflohmarkt, da sollte es kein Problem sein, sich die zuzulegen.


Ich find's cool, dass du sie cool findest. Mir ging's genauso.
Ich muss dringend nochmal MotU hören. :tape:
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 392

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

79

Samstag, 24. Januar 2015, 02:12

Leider keine Hörspieltechnische Neuigkeit, aber immerhin als Comic erscheinen die Masters wieder. Band 3 kommt am 17.02.2015.

http://www.paninicomics.de/he-man-und-di…e-3-i11627.html

Dazu wurde endlich auch das überarbeitete Drehbuch vorgestellt und ich hoffe doch sehr, dass spätestens 2016 He-Man wieder im Kino kämpft:
http://www.filmstarts.de/nachrichten/18490780.html


Und dann erwarte ich auch neue Schuhe und Hörspiele! :cool:
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

80

Dienstag, 27. Januar 2015, 13:32

Super Neuigkeiten! Die Comics reizen mich ja schon...