Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

AlexMT81

unregistriert

1

Donnerstag, 13. April 2006, 22:43

Verrat im Höllental (TKKG 28)

:D Gaby wurde nicht entführt :D

F. J. Steffens mit dabei, leider nur eine kleine Nebenrolle und auch Andreas v. d. Meden, das wertet die Folge gleich doppelt für mich auf.

Die Story gefällt mir und auch die Musik kann sich hören lassen.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 574

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

2

Freitag, 14. April 2006, 03:27

RE: Verrat im Höllental (TKKG 28)

Porsche-Hubi mit dem gebrochenen Arm und Marion Elskis - die Folge mag ich! Allerdings in erster Linie die 1. Seite, auf der 2. lässt für mich der Unterhaltungswert ein bisschen nach.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

3

Freitag, 14. April 2006, 10:02

RE: Verrat im Höllental (TKKG 28)

Ich sehe das ähnlich wie Isi. Auf der 2. Seite wird es teilweise ein wenig verwirrend. Auf der 1. Seite hat man mehr rätselhaftes und dazu interessante Figuren. Irgendwie habe ich mir immer eine andere Auflösung gewünscht.
Schnitzel!

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

4

Freitag, 11. Mai 2007, 23:35

RE: Verrat im Höllental (TKKG 28)

Ich fand die Folge recht gut. Der Anfang ist lustig mit dieser Porsche-Bilderumtausch-Aktion. Porsche-Hubi ist nett und Klößchen herrlich eingeschnappt, als er seine Witze schonmal besser fand. *g* Der Schluss gefällt mir allerdings auch, das mit der Landkarte und die Verfolgung. Echt nicht übel.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

5

Samstag, 12. Mai 2007, 11:47

Die Geschichte mag ich irgendwie, auch wenn sie inhaltlich eher belanglos ist. Aber es entsteht eine nette Atmosphäre und der Humor kommt nicht zu kurz. Trotzdem geht die Folge bei den Klassikern irgendwie etwas unter...
You cannot swim for new horizons, until you have courage to lose sight of the shore...

The Mad Hatter

unregistriert

6

Sonntag, 13. Mai 2007, 23:43

"Gnaski hat alles ausbaldowert!" - Einer der TKKG-Kultsätze schlechthin. :D

Ansonsten haben mir meine Vorredner nicht viel übrig gelassen. Eine nette, unaufgeregte Folge die Spaß macht. Sicherlich nicht der Glanzpunkt der Serie, aber ein hoher Wiederhörwert.