Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 14. August 2005, 16:19

Fehlkäufe

und ? schonmal richtig ins klo gegriffen ?
Müll vom trödel mitgebracht oder auf den tipp eines bekannten gehört oder auf rezensionen oder reklame reingefallen und das HSP hat sich als unhörbar herausgestellt ?
oder gar ein gammliges tape bei ebay ersteigert ?

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

2

Sonntag, 14. August 2005, 16:26

genau sowas ist mir letztens passiert. das gute stück nennet sich neon-maus. und das ist echt gruselig. ich habs mir einmal beim einschlafen angetan und hab stundenlang zitternd und hellwach im bett gelegen. aber irgendeine böse macht hat mich am ausschalten gehindert. einfach grottenschlecht. scheiß sprecher, scheiß geschichte, scheiß idee, scheiß umsetzung.....
es geht um eine stad in der mäuse leben, die gegen eine bande von ratten kämpfen und von gefährlichen katzen bredoht sind. neon-maus ist natürlich der neon-gelbe held der geschichte. dann gibt es noch eine italienische einwanderer familie mit einem grauenhaften akzent. die katze ist natürlich stroh doof und die rattenbande streitet sich die ganze zeit darüber, wer denn nun der geeigneteste anführer den bande ist.
bei mir war das gute teil in einem ebay-paket enthalten. ander kann sowas auch nicht mehr in meine hände geraten. *schüttelt sich immer noch beim drann denken*
Treffen sich 2 Planeten. Sagt der eine :" Meine Güte du siehst aber Scheiße aus." Antwortet der andere :" Kein Wunder ich hab mir Homosapiens eingefangen." Planet 1 :" Keine Sorge. Das geht vorbei."

3

Sonntag, 14. August 2005, 16:37

Meine größten Fehleinkäufe waren bisher John Sinclair, N & K Die Detektive und zu guter letzt das Grauen schlechthin David Galileos.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 588

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 14. August 2005, 16:45

"Blupi im Schloß". Steckte in einem MC-Regal, das ich auf dem Flohmarkt gekauft habe. Ich habe nach 2 Sätzen wieder ausgeschaltet, so was Schlechtes habe ich an Sprecherleistung noch nie gehört.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


5

Sonntag, 14. August 2005, 17:13

ich erinnere mich an die ersteigerung der folge 3 der poly-version der 5 Freunde. nicht billig aber es war ja als bestzustand angepreisen und ich wollt sie unbedingt haben.

kurzum: sowohl tape als auch cover hatten schimmelbefall.

nach einen kurzen aber sehr prägnanten mailwechsel gabs geld zurück, er hat das tape kurz danach wieder bei ebay verhökert

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

Halbi

Konga, der Menschenfrosch

  • »Halbi« ist weiblich

Beiträge: 2 354

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 14. August 2005, 17:37

Zwar hab ich das gute Teil nicht gekauft, aber wer auch immer es getan hat - ich nehm an, es war mein Onkel, weil der es mir ja geschenkt hat - hat sich damit keinen Gefallen getan.

Aschenputtel steht auf beiden Seiten. Seite A war allerdings zu Ende, weshalb ich aus Neugier einfach mal in Seite B reinhörte. Bei aller Freundschaft, aber unter Aschenputtel stelle ich mir keine Geschichte vor, bei der das Sandmännchen von einem schreiendem Blag gerufen wird, weil es eine Geschichte hören will und sich am Ende der Buchstabe S und der Buchstabe O streiten, weil das Blag das S so verkrüppelt und das O so toll rund gemalt hat. :evil:
Parole: Warten!

ohrkino

unregistriert

7

Sonntag, 14. August 2005, 21:42

Erst kürzlich

temutma

würg

8

Sonntag, 14. August 2005, 21:48

Stimmt...das klang vielversprechend und stellte sich für mich auch als ziemlich grausig heraus. Dieses Nuscheln und Gestöhne...Kashli...blabla

9

Montag, 15. August 2005, 15:58

ich erinnere mich mal "carrera" von teldec aufm trödel geschossen zu haben. alt ist die serie nicht geworden bei mir :D

ein griff ins klo war auch: "detolates blutstern": primitiver unfug, schlecht gemacht und durch billige effekte sowieso kaum was zu verstehen

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

Kyra

Dr. Templeton

  • »Kyra« ist weiblich

Beiträge: 2 035

Wohnort: Kempen-St. Hubert

  • Nachricht senden

10

Montag, 15. August 2005, 16:01

Jack Longdong oder wie der Mist heißt. Ich fands schrecklich.
1-2-3 Power!

11

Montag, 15. August 2005, 16:02

Zitat

Original von Kyra
Jack Longdong oder wie der Mist heißt. Ich fands schrecklich.


Stimmt, den hatte ich total verdrängt! :D

Kyra

Dr. Templeton

  • »Kyra« ist weiblich

Beiträge: 2 035

Wohnort: Kempen-St. Hubert

  • Nachricht senden

12

Montag, 15. August 2005, 16:03

Zitat

Original von Hawkeye

Zitat

Original von Kyra
Jack Longdong oder wie der Mist heißt. Ich fands schrecklich.


Stimmt, den hatte ich total verdrängt! :D


Alleine der Name hätte mich schon abschrecken müssen. :-D
1-2-3 Power!

13

Montag, 15. August 2005, 16:03

Zitat

Original von Kyra
Jack Longdong oder wie der Mist heißt. Ich fands schrecklich.


da gehen wir konform. find ich auch so richtig scheisse

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

Kyra

Dr. Templeton

  • »Kyra« ist weiblich

Beiträge: 2 035

Wohnort: Kempen-St. Hubert

  • Nachricht senden

14

Montag, 15. August 2005, 16:04

Zitat

Original von Spunky

Zitat

Original von Kyra
Jack Longdong oder wie der Mist heißt. Ich fands schrecklich.


da gehen wir konform. find ich auch so richtig scheisse

der spunk


Endlich mal einer Meinung, Spunk!!! :-D
1-2-3 Power!

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 588

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

15

Montag, 15. August 2005, 16:06

Hätte ich mir "Die drei @@@" gekauft, würden sie auch in diese Kategorie fallen. :D Aber ich habe nur bei einer Freundin testgehört und das Geld gespart. *g*
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


16

Montag, 15. August 2005, 16:09

Zitat

Original von eason
Hätte ich mir "Die drei @@@" gekauft, würden sie auch in diese Kategorie fallen. :D Aber ich habe nur bei einer Freundin testgehört und das Geld gespart. *g*


Wahhh, auch die hab ich verdrängt! Die stehen ja auch noch hier! *lach*

Irre

Schergen-Toni

  • »Irre« ist weiblich

Beiträge: 670

Wohnort: Berlin (Nord)

  • Nachricht senden

17

Montag, 15. August 2005, 16:13

ich reihe mich mal in die riege der großen verdränger ein...

jack longdong und die drei @@@ waren wirklich unsagbar schlecht... X(


@ hawky: wie wär's denn mit nem paar ösi-knibos??? :D
Ich trage so lange schwarz bis es etwas dunkleres gibt!

18

Montag, 15. August 2005, 16:22

Zitat

Original von Irre
@ hawky: wie wär's denn mit nem paar ösi-knibos??? :D


Du kannst ja so grausam sein! :D

Irre

Schergen-Toni

  • »Irre« ist weiblich

Beiträge: 670

Wohnort: Berlin (Nord)

  • Nachricht senden

19

Montag, 15. August 2005, 16:23

Zitat

Original von Hawkeye

Zitat

Original von Irre
@ hawky: wie wär's denn mit nem paar ösi-knibos??? :D


Du kannst ja so grausam sein! :D


ich weiss :D und ich bin es gern :D :D
Ich trage so lange schwarz bis es etwas dunkleres gibt!

Kyra

Dr. Templeton

  • »Kyra« ist weiblich

Beiträge: 2 035

Wohnort: Kempen-St. Hubert

  • Nachricht senden

20

Montag, 15. August 2005, 16:24

Zitat

Original von Irre

Zitat

Original von Hawkeye

Zitat

Original von Irre
@ hawky: wie wär's denn mit nem paar ösi-knibos??? :D


Du kannst ja so grausam sein! :D


ich weiss :D und ich bin es gern :D :D


Ui, davon hab ich auch eine. Hab nach zwei Minuten ausgemacht. Fands echt nicht prickelnd.
1-2-3 Power!