Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Dienstag, 23. Januar 2007, 23:01

Es ist vor allem traurig, wenn man den Rest der Synchroliste durchschaut und dort statt irgendwelcher Promis große Könner ihres Faches findet:

Beta...Douglas Rand...Oliver Rohrbeck
Großmutter...Mia Farrow...Dagmar Heller
Archibald...Ronald Crawford...Gerhard Paul
Maltazard...David Bowie...Frank Glaubrecht
Max...Snoop Dogg...Jan David Rönfeldt
König...Robert De Niro...Christian Brückner
Darkos...Christian Erickson...Engelbert von Nordhausen (als Engelbert v. Nordhausen)
Miro...Douglas Rand...Wilfried Herbst
Mino...Barbara Weber Scaff...Michael Pan
Easylow...Souleymanne Dicko...Tobias Meister
Matassalaï Häuptling...Jean Betote Njamba...Tilo Schmitz??!
Alter Minomoy...N.N....Friedrich Georg Beckhaus (als F.G. Beckhaus)
Max?!...N.N....Marcel Collé (als Marcel Colle)
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

62

Mittwoch, 24. Januar 2007, 09:24

Radio-Werbung für "Bild der Frau"

"[...]Finde Deinen Traumpartner mit dem neuen Astrotipp! [...] mit der neuen Chicoree-Diät von Bild er Frau verlierst Du 10 Pfund in nur 2 Stunden ohne zu hungern[...]!"

Blablabla. Eigentlich nicht auszuhalten, wenn nicht Kerstin Draeger einem diesen Müll ins Ohr säuseln würde :schaemzwinker:

63

Mittwoch, 24. Januar 2007, 10:51

Zitat

Original von Prof.Common
Radio-Werbung für "Bild der Frau"

"[...]Finde Deinen Traumpartner mit dem neuen Astrotipp! [...] mit der neuen Chicoree-Diät von Bild er Frau verlierst Du 10 Pfund in nur 2 Stunden ohne zu hungern[...]!"

Blablabla. Eigentlich nicht auszuhalten, wenn nicht Kerstin Draeger einem diesen Müll ins Ohr säuseln würde :schaemzwinker:


dein akademischer titel sollte dich die eminente wichtigkeit derartiger informationen erkennen lassen :D :D
also auf zum nächsten kiosk
Es gibt Suppe, Fettsack

64

Samstag, 3. Februar 2007, 15:03

Wie mir grad auffällt ist hier eine serie noch gar nicht vertreten!

CSI New York hat m.m. nach einige der besten deutschen synchro-sprecher dabei. tobias meister als sprecher von gary sinise (capt. mac taylor), dietmar wunder (kim aus offenbarung 23) als Carmine giovinazzo (danny messer) und benjamin völz als eddie cahill (detective don flack). achja, und till hagen (ian g.) als dieser ziemlich schräge pathologe :-)
Das ist ein bemerkenswertes Eingeständnis aus Deinem Munde.


:stricken:

65

Freitag, 16. Februar 2007, 13:08

Im Fantasy-Drama "Pan's Labyrinth" ist Christian Rode als Prolog- und Epilog-Sprecher zu hören. Paßt wunderbar zum Film.
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

66

Dienstag, 7. April 2009, 01:40

Ich weiß nicht, ob es hier schon erwähnt wurde... ich habe jedenfalls bei youtube einen Clip aus dem Edgar Wallace-Film "Die toten Augen von London" entdeckt, in dem unser aller liebster Märchenonkel Hans Paetsch zu sehen ist.

Link entfernt.
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »eason« (19. März 2010, 19:40)


67

Montag, 8. August 2011, 00:31

Seit längerer Zeit kann man einen der König Julius-Sprecher aus den alten Hui Buh-Hörspielen, Claus Wilcke, in einer festen Rolle in der täglichen Serie "Verbotene Liebe" sehen. Dort spielt er einen Priester auf Mallorca.
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 652

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

68

Sonntag, 8. Dezember 2013, 20:06

Ich schaue gerade eine Folge Ugly Americans und freue mich, dass ich Andreas von der Meden heraus gehört habe.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

69

Montag, 16. Dezember 2013, 16:29

Das ist Sprechertechnisch eh ein wahres Fest!
Neben Andreas v.d. Meden sind auch Christian Stark, Jennifer Böttcher und Daniel Welbat (in den Hauptrollen) und Peter Weis, Peter Kirchberger und Sascha Draeger zu hören, letzterer führte auch Dialogregie. Ich freue mich ja immer über Hamburger Synchros.
"Das Internet gibt es jetzt auch für Computer?" - Homer Simpson

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 652

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

70

Dienstag, 17. Dezember 2013, 07:15

Nächsten Samstag läuft auch ein Film, dessen Titel und Sendeplatz mir gerade nicht einfällt, ich glaube aber auf ARD oder ZDF, mit Lutz Mackensy. Es ist ein Krimi mit Stubbe.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

Halbi

Konga, der Menschenfrosch

  • »Halbi« ist weiblich

Beiträge: 2 350

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

71

Dienstag, 17. Dezember 2013, 21:38

Oh, ein Stubbe! :hop:
Parole: Warten!

72

Donnerstag, 20. März 2014, 16:16

Hallo liebe Hörspielfans,

wir haben momentan eine Crowdfunding-Aktion zur Fortsetzung unseres Point-and-Click Adventures „The Book of Unwritten Tales“.

Darin wird unter anderem Oliver Rohrbeck wieder die Rolle des Wilbur Wetterquarz sprechen, wofür wir mit Oli diese Grußbotschaft hier aufgenommen haben:
https://www.youtube.com/watch?v=EHgu_V79Ht4

Aber auch viele andere aus Filmen und Hörspielen bekannte Sprecher haben wir wieder dabei, unter anderem
Dietmar Wunder
Marion von Stengel
Santiago Ziesmer
Bodo Wolf
Bernd Vollbrecht
Stefan Krause.

Hier könnt ihr den Trailer und alle Informationen für das Crowdfunding auf Deutsch finden:
http://www.unwritten-tales.com

Da es in der Hörspielszene meiner Erfahrung nach auch viele Fans von Adventurespielen gibt, dachte ich mir, dass euch die Info vielleicht interessiert.
Wir freuen uns über jede Unterstützung und Weiterverbreitung, weil die Kampagne in 4 Tagen endet und wir noch unser letztes Zusatzziel erreichen wollen, das uns unter anderem die Aufnahme des kompletten Soundtracks mit einem Live-Orchester ermöglichen würde.