Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 612

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

1

Montag, 10. Juli 2006, 20:26

Kommissar Kugelblitz 1 & 2 (SchneiderTon)

Da an einem kleinen Bericht über diese Kassetten ja ein wenig Interesse geäußert worden war, hab ich sie gestern mal gehört, als ich ewig ratlos vor all meinen Neuerwerbungen stand.

Und die Kassetten sind echt putzig. :D Jeweils vier harmlose Fälle zum Selberraten - und nur, wenn man wirklich auch nach dem allergrößten Grübeln nicht auf die Lösung kommt, sollte man die Wunderlupe einsetzen und nachgucken - die man natürlich locker lösen kann, weil sie für Jüngere konzipiert sind.
Und wieder einmal zeigt sich, dass auch SchneiderTon ordentliche Hörspiele produzieren kann, die Sprecher machen ihre Sache durch die Bank gut. Davon hätte ich auch mehr Folgen vertragen können. =)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

2

Montag, 10. Juli 2006, 20:30

RE: Kommissar Kugelblitz 1 & 2 (SchneiderTon)

Wunderlupe? In einem Hörspiel?

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 612

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

3

Montag, 10. Juli 2006, 20:34

RE: Kommissar Kugelblitz 1 & 2 (SchneiderTon)

Die Lösungen sind im Cover abgedruckt, die Wunderlupe liegt bei. ;)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

4

Montag, 10. Juli 2006, 20:38

RE: Kommissar Kugelblitz 1 & 2 (SchneiderTon)

Aaaahhh, das ist cool, das will ich auch *lach*

5

Montag, 10. Juli 2006, 20:52

RE: Kommissar Kugelblitz 1 & 2 (SchneiderTon)

sehr cool. ich bitte um detailierte photos und scans :D
Es gibt Suppe, Fettsack

6

Montag, 10. Juli 2006, 23:52

Ich habe auch eine der Kassetten, muß aber mal nachschauen, um welche Folge es sich handelt.
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

7

Montag, 10. Juli 2006, 23:59

Eine von den Kassetten hatte ich am WE in auf dem Trödel in der Hand und habe sie nicht mitgenommen. Weiß gar nicht, wieso.
Und jetzt tut es mir tatsächlich etwas drum leid.
Lupe war aber auch keine mehr dabei...

8

Dienstag, 11. Juli 2006, 00:06

Die wird dann wohl noch irgendwo im Kinderzimmer rumfliegen bei denen, Vollständigkeit wird ja leider nicht so oft groß geschrieben. *seufz*
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 11. Juli 2006, 00:49

Bei den Büchern sind ja so rot gepunktete Flächen, in denen die Lösung steckt. Man kann sie aber nur lesen, wenn man eine rote Folie draufhält.

Das ist aber nicht mit Wunderlupe gemeint, oder? Das Prinzip ist jedenfalls dasselbe, ich mochte die Bücher immer sehr gerne. Die Hörspiele hätte ich auch mal gerne. :-)
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

10

Dienstag, 11. Juli 2006, 01:00

So, mal nachgeschaut, ich besitze Folge 2 "Das blaue Zimmer". Klaus Schwarzkopf macht seine Sache als Kugelblitz ganz toll.

Doch, Pümmi, ist bei den Kassetten genauso, da liegt auch eine rote Folie bei. Nur bei den Büchern konnte man sich, glaube ich, noch eine Lupe basteln oder ausschneiden.
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 612

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 11. Juli 2006, 01:13

Bei mir ist auch nur bei einer der Kassetten die Wunderlupe dabei, aber besser als gar keine. Aber das sind ja wirklich bloß kleine Stücke Plastik, da kann ich schon nachvollziehen, wenn so was im Laufe eines Lebens auch mal verloren geht. ;)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)