Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 10. August 2005, 19:03

Lieblings-HSP Genre

Lieblingsgenre

Sie können maximal 3 Optionen auswählen

Welches Genre präferiert ihr ?

Ihr könnt drei Stimmen verteilen

Könnt ihr bestimmte Genre garnicht ab ?

Teilt euch der Community mit :D

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

Irre

Schergen-Toni

  • »Irre« ist weiblich

Beiträge: 670

Wohnort: Berlin (Nord)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 10. August 2005, 19:07

RE: Lieblings-HSP Genre

Zitat

Original von Spunky
Welches Genre präferiert ihr ?


abenteuer, krimi, horror/grusel... auch in der reihenfolge...


Zitat

Original von Spunky
Könnt ihr bestimmte Genre garnicht ab ?


jupp... mit science fiction kann ich nicht wirklich viel anfangen, aber es gibt ja viel anderes, von daher nicht weiter schlimm :)
Ich trage so lange schwarz bis es etwas dunkleres gibt!

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Irre« (10. August 2005, 19:08)


Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 10. August 2005, 19:14

RE: Lieblings-HSP Genre

Wäre es nicht sinnvoll, alle Umfragen wieder bei Hörspiel-Favorites zu sammeln? Das machte das Forum sehr durchschaubar und man wusste, wo man suchen kann.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Halbi

Konga, der Menschenfrosch

  • »Halbi« ist weiblich

Beiträge: 2 354

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. August 2005, 19:42

Krimi, Grusel/Horror, Märchen hab ich angekreuzt, aber Abenteuer würde ich noch gern hinzufügen. :D

Was bitte ist Splatter?! ?(
Parole: Warten!

5

Mittwoch, 10. August 2005, 19:47

Zitat

Original von Halbi
Krimi, Grusel/Horror, Märchen hab ich angekreuzt, aber Abenteuer würde ich noch gern hinzufügen. :D

Was bitte ist Splatter?! ?(


da hattenwirmal einen experten zu. splatter legt den schwerpunkt mehr auf die darstellung von gewalt anstatt auf handlung zu achten :D

trauriger höhepunkt: detolates blutstern

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

Halbi

Konga, der Menschenfrosch

  • »Halbi« ist weiblich

Beiträge: 2 354

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. August 2005, 19:56

Zitat

Original von Spunky

Zitat

Original von Halbi
Krimi, Grusel/Horror, Märchen hab ich angekreuzt, aber Abenteuer würde ich noch gern hinzufügen. :D

Was bitte ist Splatter?! ?(


da hattenwirmal einen experten zu. splatter legt den schwerpunkt mehr auf die darstellung von gewalt anstatt auf handlung zu achten :D

trauriger höhepunkt: detolates blutstern

der spunk


Ok, dann würde ich vermutlich ganz und gar nicht abkönnen. :D
Obwohl bei John Sinclair ja auch viel gekämpft wird und ich díe Serie ja gut finde, aber ich glaube nicht, dass JS Splatter ist. *g*
Parole: Warten!

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 703

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 10. August 2005, 20:21

Horror rulez! Keine Frage!
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 588

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 10. August 2005, 21:54

Ich kann mich Irre nur anschließen, auch wenn ich vielleicht die Reihenfolge zwischen Krimi und Abenteuer umdrehen würde. Mit Sci-Fi kann ich auch überhaupt nichts anfangen. Genauso wenig mit Splatter, da ich dem Genre aber auch keine Bedeutung beimesse, neige ich zur Vernachlässigung.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 10. August 2005, 22:20

Ich habe die drei Möglichkeiten Abenteuer (Drei ???, Fünf Freunde, Trixie Belden, Tim und Struppi, und und und), Krimi (Sherlock Holmes, aber auch hier z. B. Drei ???) und Horror/Grusel (Gabriel Burns, Larry Brent, ...) gewählt. Wenn ich vier Möglichkeiten hätte wählen müssen, wäre dann Science-Fiction drangekommen. Vieles habe ich da nicht, eigentlich nur Sternentor, aber ich finde das an sich auch recht spannend. So will ich die großen Sci-Fi-Serien auch mal mein Eigen nennen dürfen. Mit den vier anderen Möglichkeiten kann ich nicht so viel anfangen.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

10

Donnerstag, 11. August 2005, 00:18

meine wahl:

SF, Krimi, Horror/Grusel

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

11

Donnerstag, 11. August 2005, 12:10

1. Abenteuer
2. Krimi
3. Grusel
all the hanson brothers are married and have kids, and i made some noodles last night. where is my life going?

12

Donnerstag, 11. August 2005, 12:24

Meine Reihenfolge.
1.Krimi
2.Horror/Grusel
3. Abenteuer
gets riot.

Kyra

Dr. Templeton

  • »Kyra« ist weiblich

Beiträge: 2 035

Wohnort: Kempen-St. Hubert

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 11. August 2005, 12:44

RE: Lieblings-HSP Genre

Meine Wahl:

Horror
Abenteuer
Krimi

Als viertes hätte ich gerne noch Fantasy genommen.
1-2-3 Power!

Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 11. August 2005, 17:35

RE: Lieblings-HSP Genre

Meine Wahl

1. Abenteuer
2. Krimi
3. Horror /Grusel

SF kann ich irgendwie so gar nicht ab :D

Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 11. August 2005, 20:08

RE: Lieblings-HSP Genre

Horror Rulez! Science Fiction ist auch schön. Das beste ist eine Mischung aus beidem. Leider gibt es davon viel zu wenig ... wie etwas "Der Pfarrer mit den Laseraugen!" Yeah! Das rockt!
Mal im Ernst. Grusel/Horror hat die größte Faszination, da man vielen was man hört sich zwar vorstellen kann aber schlecht visualisieren könnte. Hier ist am meisten Fantasie gefragt. :-D
Schnitzel!

Jana81

Das augenrollende Ungetüm

  • »Jana81« ist weiblich

Beiträge: 1 682

Wohnort: Hamm

  • Nachricht senden

16

Freitag, 12. August 2005, 13:13

RE: Lieblings-HSP Genre

Also Abenteuer und Krimi sind für mich eigentlich immer ne sichere Sache. Bei den übrigen kann ich irgendwie nichts favorisieren. SF allerdings ist so gar nicht mein Fall. Aber vielleicht kann mich da ja noch einer vom Gegenteil überzeugen - schließlich wollte ich GB aus Horror/Grusel auch erst nich kaufen, weil ich´s eigentlich nicht so mag :D
Never forget

Besen-Wesen

Ivan Kunaritschew

Beiträge: 976

Wohnort: Raum Hamburg

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 16. August 2005, 06:46

RE: Lieblings-HSP Genre

1. Grusel, 2. SF, 3. Abenteuer (kommt darauf an, was man unter Abenteuer und was unter Krimi einsortiert)

Fantasy mag ich überhaupt nicht
I don't kehr.

Jam

Wasco-Muttertier

  • »Jam« ist männlich

Beiträge: 113

Wohnort: Schweiz

  • Nachricht senden

18

Montag, 9. Januar 2006, 21:47

Jam hat folgende Genres angekreuzt

Abenteuer : verspricht für mich Spannung , neue Welten ...
Krimi : den Gangstern hinterher jagen
und zuguter letzt
Märchen : F.a.n.t.a.s.t.i.s.c.h.e.s mit erleben , bin auch überzeugt dass in vielen Märchen der ein oder andere kleinere oder grössere Krümel Weisheit steckt. Ja , Gott ist überall :)
(meine Meinung)

19

Montag, 9. Januar 2006, 21:52

Die Entscheidung fällt mir auch ganz leicht.

1. Krimi
2. Abenteuer
3. Grusel/Horror
Die meisten Menschen legen ihre Kindheit ab wie einen alten Hut. Früher waren sie Kinder, dann wurden sie Erwachsene, aber was sind sie nun? Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner 1899-1974)

20

Montag, 9. Januar 2006, 22:08

ehe sich hier alle fragen, wer splatter gewählt hat, oute ich mich mal schnell. ja, ich bin bekennender splatter fan. sowohl im hörspiel als auch als film. ich mag es einfach, wenn ich veststellen kann, das es leute gibt, die sich so krankes zeug ausdenken können und das dann auch noch umsetzten. außerdem bevorzuge ich hörspiele/filme in denen so richtig was passiert. das echte leben ist mitunter langweilig genug, da möchte ich wenigstens auf diesem wege etwas wirklich aufregendes erleben.
Treffen sich 2 Planeten. Sagt der eine :" Meine Güte du siehst aber Scheiße aus." Antwortet der andere :" Kein Wunder ich hab mir Homosapiens eingefangen." Planet 1 :" Keine Sorge. Das geht vorbei."