Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Jim

Individualverformer

  • »Jim« ist männlich
  • »Jim« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 075

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

1

Freitag, 20. Oktober 2006, 22:32

Titelmusik

Wollte mal wissen, welche Titelmusik von welcher Serie euch gut bzw. welche euch nicht so gut gefällt? Und welche Titelmusik eurer Meinung nach die Beste?

Also mir gefallen die Titelmelodien von ??? (alte Fassung), John Sinclair (Edition 2000), Knight Rider, Dr3i

Die Melodien von Gänsehaut und Fünf Freunde find ich dagegen nicht so gelungen.

Meine absoluter Favorite:

Das Jahrtausend war noch jung. Die Menschheit hatte der Natur viele Geheimnisse entrissen. Wissenschaft und Technik verdrängten den Glauben an das Übernatürliche. Doch das Böse existierte, und es war schlau. Aus dem Dunkeln griff es an und holte sich seine Opfer. Geister, Dämonen, die Ausgeburten der Hölle sie alle warteten auf den Tag, an dem Satan die Herrschaft auf Erden übernehmen und die Menschheit in Unheil und Chaos stürzen würde. Doch einer war ausersehen, gegen die Mächte der Finsternis zu kämpfen. Dämonen nannten ihn den Sohn des Lichts. Seine Freunde nannten ihn den Geisterjäger. Sein Name war: John Sinclair.


Find ich einfach richtig genial
Auf zu neuen Ufern

2

Freitag, 20. Oktober 2006, 22:41

RE: Titelmusik

ganz eindeutig vorne:

fünf freunde (poly)

dann folgen:

PW *schwärm*
und natürlich die ??? titelmusik der klassikerära


das schlimmste ist auch leicht festzulegen: hölle honig
Es gibt Suppe, Fettsack

3

Freitag, 20. Oktober 2006, 22:44

Ohja, Sinclair ist in der Hinsicht absolut klasse. Noch einen Tick besser gefällt mir die Melodie von Gabriel Burns. Gerade am Anfang habe ich dabei immer Gänsehaut bekommen.

Gut sind auch Die drei ??? (alt), Die Dr3i und Edgar Allan Poe (Lübbe).

Miserabel fallen dagegen Die drei ??? Kids, TKKG und die Knickerbockerbande aus.


Topaktuell informiert auf
HOERSPIEL3.de


4

Freitag, 20. Oktober 2006, 22:53

RE: Titelmusik

die ??? alt und ganz neu - das Zwischending mit der Computerstimme war nie mein Fall

Gabriel Burns ist spitze!

Drizzt (obwohl ich immer noch der Meinung bin, da ist etwas geklaut...ich komme noch drauf)

H. G. Francis Gruselserie - ich liebe die Titelmusik!

Ganz gruselig finde ich:
David der Kabauter
und mein Spitzenreiter des schlechten Geschmacks:
Alfred J Kwak - so schön die Geschichten auch sind, dieser Aktzent & der Gesang - einfach nur gruselig!
"Wenn noch ein Plätzchen frei ist leiste ich dir gerne im Waggon der Ahnungslosen Gesellschaft"
PETER CrenSHAW - Die Dr3i

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Freitag, 20. Oktober 2006, 22:54

Ich mag gerne leiden:

Point Whitmark (zum schwärmen)
Die Dr3i (die wurde mit der Zeit richtig gut)
Teufelskicker (einfach nur Party machen und Schal schwenken)
Gabriel Burns (gruselig)

Und (wie schon öfters erwähnt) mag ich ja die neue Titelmusik der drei ??? absolut gerne. Das ist meine Kindheitsmusik gewesen und ich liebe dieses Lied einfach. Insbesondere die lange Instrumentalversion geht mir echt unter die Haut. :-)
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

6

Freitag, 20. Oktober 2006, 23:12

Ich mag gerne:

Fünf Freunde (Europa)
Das alte Benjamin-Lied mit allen (!) Strophen
Point Whitmark
Ampelmännchen (ja, das Lied mag ich wirklich)
Vanessa

Mein absoluter Favorit davon ist das Ben-Lied.

Ganz übel finde ich:

das neue Bibi-Lied

7

Freitag, 20. Oktober 2006, 23:48

Erstmal tolle Thread-Idee, Jim :-)

Und meine Favoriten... hm... mal sehen, ob ich alle zusammenkriege:

TKKG (Die Profis in spe)
Die drei ??? (alt)
Grusel-Serie (Neon und Techno)
Hui Buh (alte Auflage ab Folge 2)
Pumuckl
Patrick F. Patrick
John Sinclair (Lübbe)
Masters of the Universe
Knight Rider
Ich liebe die Titelmusik vom Pinocchio-Dreiteiler von Europa
Die Jim Knopf-Titelmusik von Phillips
Die Titelmusiken der Räuber Hotzenplotz-Hörspiele von Phillips

Furchtbar finde ich die Titelmusik der Drei ??? Kids, die PC-"Musik" von den Drei ???, die Musik von Dan Cross (es läuft während der Hörspiele nur EINE Musik immer wieder)... mir fällt bestimmt später noch was ein *g
Wer hat dir erlaubt hier so herumzuschreien?!

8

Samstag, 21. Oktober 2006, 04:20

Meine absoluten Favoriten sind die Schwarze Sieben (Vethake), Kalle Blomquist und Kolumbus & Sohn.
Die meisten Menschen legen ihre Kindheit ab wie einen alten Hut. Früher waren sie Kinder, dann wurden sie Erwachsene, aber was sind sie nun? Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner 1899-1974)

Jana81

Das augenrollende Ungetüm

  • »Jana81« ist weiblich

Beiträge: 1 682

Wohnort: Hamm

  • Nachricht senden

9

Samstag, 21. Oktober 2006, 11:26

Mein absoluter Favourit in Sachen Musik ist auch PW - ich hätte soooooo gerne einen Soundtrack *seufz*. Dann find ich, was ja viele nicht nachvollziehen können :D, die Teufelskickermusik total klasse, bringt so richtig schön Stadionatmosphäre rüber. Die alte ???-Musik (was ich von der "Die Dr3i" Musik halte, weiß ich noch nicht genau...), Fünf Freunde und auch die alte TKKG-Musik würd ich dann noch nennen.
Never forget

10

Samstag, 21. Oktober 2006, 12:40

Ich fand schon immer die alte musik von den Drei ??? gut.Die von Cain und Drizzt finde ich sehr gelungen. Ich höre die von den dr3i, Edgar Allen Poe, Offenbarung 23 gern, auch den Anang von HUi Buh finde ich sehr schön.

Kann leiden mag ich die Musik von TKKG und den Fünf Freuden überhaupt nicht.
Der Ursprung aller Macht ist das Geld

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 573

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

11

Samstag, 21. Oktober 2006, 12:54

Hnmmm ... so ganz spontan: Edgar Allan Poe, Kalle Blomquist, die Übergangsmusik der Drei ???, Funk-Füchse ohne Text, Hanni und Nanni (80er-Version), das Gabriel-Burns-Intro ... ja, die mag ich.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

12

Samstag, 21. Oktober 2006, 12:57

Ich möchte noch hinzufügen: Pater Brown. Ist mir noch eingefallen, das ist wirklich ganz, ganz schöne Musik aus den alten Filmen!
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 573

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

13

Samstag, 21. Oktober 2006, 13:29

Pater Brown ist mir eben auch noch eingefallen, den wollte ich auch noch hinzufügen. Ich liebe die Filme, und die Musik ist großartig. :] Darüberhinaus hatte ich Point Whitmark vergessen, dabei darf diese Titelmusik wahrlich nicht fehlen.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


14

Samstag, 21. Oktober 2006, 14:15

Weiß eigentlich jemand, ob's die (Titel-)Musik von PW mal als Aukopplung geben wird? Ich meine, da war mal so was im Gespräch oder war das GB? ?(
* BINGO *

"Niemand isst meine Ulla - egal, mit welcher Soße!" :laugh: :clap: :daumen:

Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

15

Samstag, 21. Oktober 2006, 15:01

Schwarze Sieben
Fünf Freunde (Poly)
Gabriel Burns
Flash Gordon
H.G Francis Gruselserie
Der Magier :-D
TKKG (die alte)

überhaupt nicht mag ich
Trixie Belden (schneider-Ton)
Abenteuer Serie (mit Gesang)
Schnitzel!

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 573

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

16

Samstag, 21. Oktober 2006, 15:16

Hihi, das Trixie-Belden-Lied von SchneiderTon ist echt schlecht, aber ich kriege davon trotzdem immer einen Ohrwurm. :tongue:
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


17

Samstag, 21. Oktober 2006, 16:08

Meine Favoriten sind:

Die ??? - das klassische Pfeifthema
Point Whitmark
Gabriel Burns
E.A.P.
Schwarze Sieben
Bille & Zottel
Hanni & Nanni (Erstauflage)
Perry Clifton (Maritim)
"Das Internet gibt es jetzt auch für Computer?" - Homer Simpson

Belphanior

Schergen-Toni

  • »Belphanior« ist männlich

Beiträge: 684

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

18

Montag, 23. Oktober 2006, 12:15

Okay, mal sehen, ob ich alle zusammenkriege:

Toll bis absolut super finde ich:

Die drei ??? (alt) - absoluter Kult
Die Dr3i - wird immer mehr zum Ohrwurm
John Sinclair 2000 (damit sollte ich jede Nacht zu Bette gehen :-) )
Gabriel Burns
Point Whitmark
Masters of the Universe
Pater Brown


Richtig nervend finde ich eher:

Paul Pepper ('aber wer fängt die Gangster?')
Die drei ??? ('Computerstimmen')
Detektiv Kolumbus & Sohn

Jana81

Das augenrollende Ungetüm

  • »Jana81« ist weiblich

Beiträge: 1 682

Wohnort: Hamm

  • Nachricht senden

19

Montag, 23. Oktober 2006, 14:26

was in meiner Liste noch fehl sind "Pizza - Bande" und die Bibi Blocksberg Titelmelodie der ersten Folgen (ohne Text, nur Melodie).
Mehr oder weniger schrecklich finde ich übrigens Scotland Yard. Die Glocken sind ja noch ganz nett, aber was dann kommt, macht einen echt "buff" :rolleyes:
Never forget

20

Dienstag, 24. Oktober 2006, 00:02

DDF (die alte) sowieso...

Gruselserie auch

und das alte TKKG Theme mit dem E-Gitarren-Geschreddel...

Aber ich mag vor allem auch die Orchesterstücke, die bei einzelnen Europa-Einzelhörspielen vorkommen (nicht nur an den Anfängen).
Gruß Pirat!

Zitat

"Ihr werdet nie den Tag vergessen, an dem ihr Captain Jack Sparrow beinahe geschnappt hättet"