Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 28. August 2005, 20:29

Hans Clarin ist tot

Hi zusammen,
ich hab es gerade im Videotext gelesen. Hans Clarin starb heute im Alter von 75 Jahren an akutem Herzversagen im Kreise seiner Familie.
Für viele ist er Hui Buh, für andere Pumuckl. Aber eins ist sicher: Er wird unvergesen bleiben und in seinen Rollen weiterleben.
Sehr, sehr traurig.... ;(

Mach's gut, Hans.
Die meisten Menschen legen ihre Kindheit ab wie einen alten Hut. Früher waren sie Kinder, dann wurden sie Erwachsene, aber was sind sie nun? Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner 1899-1974)

Jana81

Das augenrollende Ungetüm

  • »Jana81« ist weiblich

Beiträge: 1 682

Wohnort: Hamm

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 28. August 2005, 20:35

RE: Hans Clarin ist tot

;( - mehr kann man wirklcih nicht dazu sagen!
Er war für mich ein ganz Großer!
Never forget

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 678

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 28. August 2005, 21:02

Das macht mich richtig traurig...für mich der Sprecher, der der Inbegriff meiner Jugend ist. Pumuckl, Hui-Buh und so weiter...Ich werde ihn nie vergessen.
Umso mehr freue ich mich jetzt doch auf den Hui-Buh-Film. Ist ja wohl seine letzte Rolle gewesen... :(
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

4

Sonntag, 28. August 2005, 21:03

RE: Hans Clarin ist tot

*eineKerzeanmach*
Nichts auf der Welt ist so gerecht verteilt wie der Verstand. Denn jedermann ist überzeugt, dass er genug davon habe. ;-)
(Rene Descartes, fr. Mathematiker u. Philosoph, 1596-1650)

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 28. August 2005, 21:04

Oooh, echt? :'-(

Hab heute noch den Artikel bei Wikipedia über ihn gelesen. Das ist ja echt traurig. *schnief*

Ist denn der Film schon abgedreht?

In Trauer,
Püm
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

6

Sonntag, 28. August 2005, 21:19

RE: Hans Clarin ist tot

Zitat

Original von Jana81
;( - mehr kann man wirklcih nicht dazu sagen!
Er war für mich ein ganz Großer!


Dem kann ich mich nur anschließen, eine unvergessliche Stimme, für mich bleibt er der einzige und wahre Pumuckl!!
* BINGO *

"Niemand isst meine Ulla - egal, mit welcher Soße!" :laugh: :clap: :daumen:

7

Sonntag, 28. August 2005, 21:21

Ein toller Volksschauspieler, unvergessen als Sprecher von Pumuckl und Hui Buh... Als Stimme von Pumuckl hat er mich durch meine frühste Kindheit begleitet. Er wird unvergessen bleiben... mit ihm ist ein Stück meiner Kindheit gestorben.

8

Sonntag, 28. August 2005, 21:36

:rose: damit geht wieder ein großartiger mensch von uns
Ein Blick in die Welt beweist, dass Horror nichts anderes ist als Realität Sir Al

9

Sonntag, 28. August 2005, 22:22

Das ist eine sehr traurige Nachricht. ;( :(

10

Sonntag, 28. August 2005, 22:25

die kinderjahre unzähliger menschen hat der mann in seinen rollen begleitet. auch an dieser stelle nochmal meinen respekt vor dem lebenswerk. eine einzigartige stimme. eine stimme die den tod überdauert.

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 28. August 2005, 22:46

Ich habe gerade einen Nachruf im "heute journal" über ihn gesehen. Er hat sich ja sehr die Stimme kaputt gemacht und konnte ja nur noch krächzen.
Und nun wird er hoffentlich erfahren, wie der Tod ist, auf den er doch sehr gespannt und neugierig war.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Sebo

Der einzigartige Gabbo

  • »Sebo« ist männlich

Beiträge: 3 410

Wohnort: Windeck

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 28. August 2005, 23:07

Ich ziehe meinen Hut vor einem Mann, der so viel Kinder als Hui Buh in den Schlaf begleitet, oder wie mich persönlich jeden Samstag an die Mattscheibe mit Pumuckl in den Bann gezogen hat. Eine wirklich traurige Nachricht! ;(

13

Montag, 29. August 2005, 08:49

;(
Ich weiß garnicht, was ich sagen soll...ich bin einfach traurig.
Rapante, Rapante!

Phantom

unregistriert

14

Montag, 29. August 2005, 10:13

Aufgewachsen bin ich mit ihm als Pumuckl, einfach nur traurig.

Phani

eisbär

unregistriert

15

Montag, 29. August 2005, 11:34

mir tut dies auch sehr leid.

man kennt die stimme schließlich schon so lange man denken kann.
ob als hui buh oder als pumuckl, er hat mir als kind und auch heute nocht sehr viel freude gemacht.

auch die weiß-blauen geschichten im zdf waren immer sehenswert.

naja...dafür haben die im himmel das duo "meister eder und sein pumuckl" wieder vereint.

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 678

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

16

Montag, 29. August 2005, 12:38

Ich weiß nicht, ob der Film schon abgedreht war. Aber ich hoffe es sehr. Und ich hoffe auch, das das Fernsehen Hans Clarin jetzt noch einmal ehren und seine besten Rollen zeigen wird.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

17

Montag, 29. August 2005, 16:41

Also in der Wikipedia steht, dass die Rolle des Kastellans in "Hui Buh" seine letzte Filmrolle war. Das hört sich schon so an, als sei das abgedreht gewesen. Aber da muss man wohl ein offizielles Statement abwarten.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

18

Montag, 29. August 2005, 17:09

Zitat

Original von Puempel
Also in der Wikipedia steht, dass die Rolle des Kastellans in "Hui Buh" seine letzte Filmrolle war. Das hört sich schon so an, als sei das abgedreht gewesen. Aber da muss man wohl ein offizielles Statement abwarten.


Ich hab in der Morgenpost heut Morgen davon gelesen. Und da stand auch drin, dass er dafür verpfichtet worden war (Kinostart 2006, stand da neben).

Aber trotzdem schon sehr trauig...
EuGi
09.09.06

Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

19

Montag, 29. August 2005, 17:21

Auch mich hate diese Nachricht gestern sehr getroffen. Eine große Stimme verlässt die Welt. Hoffentlich bleibt sie unvergessen...

Rumpel

20

Montag, 29. August 2005, 18:51

Zitat

Original von Puempel
Ist denn der Film schon abgedreht?


Soweit ich informiert bin, ist der Film im Kasten....