Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 23. Januar 2007, 13:22

Das Label Universal nach Schulnoten...

Wie bewertet ihr das Label Universal nach Schulnoten? Was sind die Gründe für eure Entscheidung?

2

Dienstag, 23. Januar 2007, 13:48

Ich kenne von Universal nur Gabriel Burns und Edgar Wallace.

Gabriel Burns ist natürlich die TOP-Serie im Stall von Universal. Die hat auch eine 1-2 verdient.

Hoch anzurechnen ist die Weiterführung von PW.

Ich sehe keinen Grund, keine 1 zu geben. :D
You cannot swim for new horizons, until you have courage to lose sight of the shore...

Jim

Individualverformer

  • »Jim« ist männlich

Beiträge: 1 075

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 23. Januar 2007, 17:48

Ich kenn Universal eigentlich nur durch Point Whitmark.
Da mir die Serie recht gut gefällt, ich aber die anderen Produktionen aus dem Hause Universal bislang noch nicht gehört habe, geb ich erst mal ne 2.
Auf zu neuen Ufern

4

Mittwoch, 24. Januar 2007, 13:16

Ein eindeutiges "sehr gut". Top-Serien (Perry Rhodan und Point Whitmark). Annehmbare Veröffentlichungspolitik, zumindest bisher. Negatives gibts bestimmt auch, mir fällt jedoch gerade nichts ein.
Alles kann. Nichts muss...