Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 520

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

1

Montag, 28. Mai 2007, 19:03

easys Drei-???-Countdown

Sooo, der geplante Drei-???-Marathon hat begonnen. :woohoo: Und damit nicht die ganzen schönen Hörspiele schon am Anfang durch sind und es dann zum Ende doch immer zäher wird, mach ich's diesmal andersrum und fange hinten an. Deshalb heißt es jetzt auch Countdown. :]

Ich habe mir also soeben zum ersten Mal die Rocky Beach Radio Show angehört. Die Kassette steht zwar schon seit Jahren im Regal, aber ich habe mich nie getraut, sie zu hören. Und ich werde es auch nie wieder tun. :D Hilfe, ist das grottig! Diese Stimme ist ja mal total fies, und das Geplänkel zwischen den Songs ist keineswegs dazu geeignet, deren Mängel wieder auszugleichen. Buuuh! :daumenrunter:
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


2

Montag, 28. Mai 2007, 19:33

RE: easys Drei-???-Countdown

Zitat

Original von eason
Sooo, der geplante Drei-???-Marathon hat begonnen. :woohoo: Und damit nicht die ganzen schönen Hörspiele schon am Anfang durch sind und es dann zum Ende doch immer zäher wird, mach ich's diesmal andersrum und fange hinten an. Deshalb heißt es jetzt auch Countdown. :]

Ich habe mir also soeben zum ersten Mal die Rocky Beach Radio Show angehört. Die Kassette steht zwar schon seit Jahren im Regal, aber ich habe mich nie getraut, sie zu hören. Und ich werde es auch nie wieder tun. :D Hilfe, ist das grottig! Diese Stimme ist ja mal total fies, und das Geplänkel zwischen den Songs ist keineswegs dazu geeignet, deren Mängel wieder auszugleichen. Buuuh! :daumenrunter:


ja, die radio show ist ein ganz besonderes leckerchen. überflüssig wie ein kropf und ohne unterhaltungswert
Es gibt Suppe, Fettsack

Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

3

Montag, 28. Mai 2007, 21:34

RE: easys Drei-???-Countdown

Ich habe es auch erst einmal gehört. Hier kann man froh sein, dass es nur so kurz ist. Ein Witz ist ja wohl, dass auf beiden Seiten das selbe ist. Ideenmangel? Ich frage mich, wie so etwas überhaupt bei Europa veröffentlicht weren konnte.
Schnitzel!

4

Dienstag, 29. Mai 2007, 14:03

RE: easys Drei-???-Countdown

Alle Fluchen auf diese "Folge" !
Ich habe noch nirgends etwas Positives gelesen und dennoch reizt es mich mir die Folge endlich zuzulegen. ..

Easy, viel Spaß bei deinem Marathon, mein Favorit der immer wieder gerne gehört wird ist Folge 6 und der sprechende Totenkopf :]. Ich sag' nur BUUHHH ! :gaga:

Besen-Wesen

Ivan Kunaritschew

Beiträge: 976

Wohnort: Raum Hamburg

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 29. Mai 2007, 14:27

RE: easys Drei-???-Countdown

Ich denke, daß man etwas besseres hätte machen können, wenn man unbdingt Musik veröffentlichen wollte.
Andererseits meine ich, Sascha Gutzeit hat sich "angeboten", und da er zu der Zeit eng mit dem Vollplaybacktheater verbunden war, hatte er eine Art Bonus.
Ich finde es jedenfalls grauenhaft.
I don't kehr.

Belphanior

Schergen-Toni

  • »Belphanior« ist männlich

Beiträge: 684

Wohnort: Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 30. Mai 2007, 16:32

RE: easys Drei-???-Countdown

.. die Idee eines Countdowns ist ja bei den ??? einfach klasse. Da gerade (3) und (2) spitzenmäßig sind...

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 520

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. Mai 2007, 19:01

RE: easys Drei-???-Countdown

Als erstes hab ich mal die Sonderfolgen "abgearbeitet", nämlich den Super-Papagei 2004 und Master of Chess. Ersteren hab ich glaub ich seit 2004 nicht mehr gehört, weil ich ihn doch eher langatmig fand. Dieses Mal hat mir das Hören aber durchaus Spaß gemacht. Ärgerlich natürlich die schlechte Soundqualität bei den Szenen von Herrn Fiedler und der "Hurensohn", aber nun ja. Sonst eigentlich nicht schlecht, und sogar die Outtakes fand ich teilweise ganz lustig.

Master of Chess höre ich auch so gut wie nie, weil so 'ne Live-Geschichte für mich als Hörspiel nur bedingt funktioniert. In der richtigen Stimmung finde ich MoC dennoch lustig, und in genau dieser Stimmung war ich gestern. Allerdings denk ich mir immer wieder, dass Drei-???-Fans doch leicht zu begeistern sind. Da wird in einem Nebensatz Kommissar Reynolds erwähnt und ein Johlen und Jubeln bricht aus, als wäre sonstwas passiert. Nun ja, Live-Atmosphäre eben. :D Die Outtakes finde ich hier übrigens überhaupt nicht lustig, die ziehen sich einfach.

Und nach dieser Eröffnungsfeier können die Spiele nun beginnen! :hop:
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Jim

Individualverformer

  • »Jim« ist männlich

Beiträge: 1 075

Wohnort: Münster

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 30. Mai 2007, 21:25

RE: easys Drei-???-Countdown

Zitat

Original von eason
Master of Chess höre ich auch so gut wie nie, weil so 'ne Live-Geschichte für mich als Hörspiel nur bedingt funktioniert. Die Outtakes finde ich hier übrigens überhaupt nicht lustig, die ziehen sich einfach.



Empfinde ich genau so bei Master of Chess. Die Outtakes sind einfach zu langatmig. Ich glaube, ich hab sie mir noch nie bis zum Ende angehört.
Auf zu neuen Ufern

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 448

Wohnort: München-Obermenzing

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. Mai 2007, 21:28

RE: easys Drei-???-Countdown

Die Outtakes bei Master of Chess finde ich auch sehr überflüssig. Ich höre die mir dann auch sehr selten an, weil die für mich gar nicht so sehr zum Hörspiel gehören.

Die Folge Master of Chess finde ich aber nach wie vor super. Ich kann mir auch sehr gut die Kassetten anhören und muss immer noch mitlachen. Den Live-Abend wird nichts ersetzen können, aber der Folge gebe ich trotzdem eine 1. Einfach super. :1a:
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

10

Mittwoch, 30. Mai 2007, 21:45

RE: easys Drei-???-Countdown

Ich dachte immer, mit meiner Meinung zu Master of Chess stünde ich allein. Ich finde die Sprecher überdreht, den Applaus nervig und nicht nachvollziehbar und über die Outtakes ist alles gesagt.
Live ist sicher alles ganz anders, da passt es in die Atmosphäre. Aber auch vond er Handlung ist es alles andere als ein Meisterwerk.
Schnitzel!

11

Mittwoch, 30. Mai 2007, 22:06

RE: easys Drei-???-Countdown

ich hab moc nie live gesehen, kenne also nur die HSP-version und die fand ich aus geannten gründen eher enttäuschend
Es gibt Suppe, Fettsack

12

Mittwoch, 30. Mai 2007, 22:26

RE: easys Drei-???-Countdown

Live war sie lustig, am MC/CD finde ich sie aufgrund der schrillen und für mich äußerst nervigen Frauenstimme grässlich (live ist das ein bisschen untergegangen -Gott sei Dank) und ich habe sie erst einmal gehört... das hat gelangt *schüttel*
"Es stimmt was man sagt. Sie sind ein verdammter Psychopath, [...]".
"Hochfunktionaler Soziopath, mit Ihrer Telefonnummer."

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 520

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 31. Mai 2007, 00:09

RE: easys Drei-???-Countdown

Die erste richtige Folge: Der schwarze Skorpion. Ich weiß noch, wie grottig ich sie nach dem ersten Hören fand, aber von Mal zu Mal gefällt sie mir besser. Natürlich bleibt sie meilenweit von einer tollen Folge entfernt, aber als ich sie jetzt gehört habe, hab ich's ganz gut ertragen. :D
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


The Mad Hatter

unregistriert

14

Donnerstag, 31. Mai 2007, 00:22

RE: easys Drei-???-Countdown

Zitat

Original von sg-mesta
Ich habe noch nirgends etwas Positives gelesen und dennoch reizt es mich mir die Folge endlich zuzulegen. ..


Tja, dann mach dich auf eine Premiere gefasst: Ich finde sie gut! :D

Für mich ein wunderschönes Trash-Relikt. Ohne Anspruch, aber irgendwie kultig.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 520

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 31. Mai 2007, 01:07

RE: easys Drei-???-Countdown

Zitat

Original von Herr Schleicher

Zitat

Original von sg-mesta
Ich habe noch nirgends etwas Positives gelesen und dennoch reizt es mich mir die Folge endlich zuzulegen. ..


Tja, dann mach dich auf eine Premiere gefasst: Ich finde sie gut! :D

Für mich ein wunderschönes Trash-Relikt. Ohne Anspruch, aber irgendwie kultig.


Du machst mir Angst! :panik: :D
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

16

Donnerstag, 31. Mai 2007, 06:17

RE: easys Drei-???-Countdown

Zitat

Original von eason
Die erste richtige Folge: Der schwarze Skorpion. Ich weiß noch, wie grottig ich sie nach dem ersten Hören fand, aber von Mal zu Mal gefällt sie mir besser. Natürlich bleibt sie meilenweit von einer tollen Folge entfernt, aber als ich sie jetzt gehört habe, hab ich's ganz gut ertragen. :D


Ich habe auch gemerkt, dass ich viele Folgen, die mir nicht so gefielen nach dem "Genuss" der DR3I relativiere. Verglichen damit sind viele der schwächeren Drei ??? Folgen gar nicht so schlecht, finde ich. Dazu gehört auch der Skorpion.
Hörst Du in umgekehrter Reihenfolge oder ohne Reihenfolge, Isi?
Schnitzel!

17

Donnerstag, 31. Mai 2007, 10:11

@Oheim, das beantwort der erste Beitrag :D


Ich mag MoC sehr gerne und finde das Live-Hörspiel sehr amüsant.
Den Superpapagei 2004 hab ich erst zweimal gehört, der ist ganz nett, aber die Geschichte zieht sich zu sehr.

"Der schwarze Skorpion" gefällt mir ganz gut. Er hat ein paar tolle Schauplätze und die drei ??? harmonisieren wie immer gut zusammen - und das lässt einen jede Folge überstehen. :)
You cannot swim for new horizons, until you have courage to lose sight of the shore...

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 520

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

18

Donnerstag, 31. Mai 2007, 10:59

RE: easys Drei-???-Countdown

Zitat

Original von Oheim Sigi

Zitat

Original von eason
Die erste richtige Folge: Der schwarze Skorpion. Ich weiß noch, wie grottig ich sie nach dem ersten Hören fand, aber von Mal zu Mal gefällt sie mir besser. Natürlich bleibt sie meilenweit von einer tollen Folge entfernt, aber als ich sie jetzt gehört habe, hab ich's ganz gut ertragen. :D


Ich habe auch gemerkt, dass ich viele Folgen, die mir nicht so gefielen nach dem "Genuss" der DR3I relativiere. Verglichen damit sind viele der schwächeren Drei ??? Folgen gar nicht so schlecht, finde ich. Dazu gehört auch der Skorpion.
Hörst Du in umgekehrter Reihenfolge oder ohne Reihenfolge, Isi?


Das hat mit den Dr3i nix zu tun. Ich möchte bitte nicht mit deinem persönlichen Anti-Dr3i-Feldzug in Verbindung gebracht werden, Oheim, der gefällt mir nämlich nicht. Ich kann auch noch was hören und beurteilen, ohne ständig auf den Dr3i rumzureiten oder sie überhaupt erst mal im Kopf zu haben.

Und in der Tat, wer lesen kann, weiß, dass ich von hinten nach vorne höre. Deswegen ja auch "Countdown". ;-)
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Besen-Wesen

Ivan Kunaritschew

Beiträge: 976

Wohnort: Raum Hamburg

  • Nachricht senden

19

Donnerstag, 31. Mai 2007, 11:42

RE: easys Drei-???-Countdown

Ich finde es schade, dass das Thema "die Drei" auch hier zu einer Art Frontenbildung geführt haben scheint.

Ich finde nicht, dass in der Poltermühle irgendjemand einen Feldzug führt, weder für noch gegen die neue Serie. So etwas findet man leider auf anderen Seiten.
I don't kehr.

The Mad Hatter

unregistriert

20

Donnerstag, 31. Mai 2007, 14:47

RE: easys Drei-???-Countdown

Zitat

Original von eason

Zitat

Original von Herr Schleicher

Zitat

Original von sg-mesta
Ich habe noch nirgends etwas Positives gelesen und dennoch reizt es mich mir die Folge endlich zuzulegen. ..


Tja, dann mach dich auf eine Premiere gefasst: Ich finde sie gut! :D

Für mich ein wunderschönes Trash-Relikt. Ohne Anspruch, aber irgendwie kultig.


Du machst mir Angst! :panik: :D


BUUH! :D