Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

ArthurDent

unregistriert

1

Sonntag, 6. Januar 2008, 00:45

Zum totlachen: Per Anhalter ins All

Hi.
Ich habe jetzt zum widerholten Male - ist eins meiner Lieblingshörspiele - Per Anhalter ins All gehört.
Ok. mit 12 Stunden nicht gerade wenig, aber es lohnt sich.
Kein Vergleich zu dem letzten Kinofilm. Die BBC Serie war gar nicht so schlecht.
Aber das Hörspiel - eine Wucht.
Blos nicht zum Einschlafen hören! Das klappt nicht. Man kommt nicht zum Schlafen, weil man vor Lachen immer wieder aus dem Bett fällt. Oder dauernd die Bettwäsche wechseln muß, weil man mal wiedr vor Lachen eingenässt hat.

Eine dicke Empfehlung von mir. Aber vorsicht - Suchtgefahr.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »ArthurDent« (6. Januar 2008, 00:45)