Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 588

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

1

Samstag, 12. April 2008, 19:42

Hörspiele im Hörspiel

Es kommt doch hin und wieder vor, dass eine Hörspielszene in einem anderen Hörspiel verwurstet wird, z. B. als im Hintergrund laufender Kinofilm. Ich meine mich zu erinnern, dass es das in einer TKKG-Folge gibt, wo etwas aus der Gruselserie (?) läuft. Weiß zufällig jemand, was ich meine und welche Folge das genau ist? Und wisst ihr noch andere Beispiele solcher Wiederverwertung eines Hörspiels in einem anderen Hörspiel?
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


2

Samstag, 12. April 2008, 20:03

@eason: Das müsste "Hexenjagd in Lerchenbach" gewesen sein, wo sich Gaby und Tarzan einen Gruselfilm angucken wollen. Man hört eine Szene aus der ersten Folge der Gruselserie, Frankensteins Sohn im Monsterlabor oder so ähnlich. :-)

Mir fällt spontan nur John Sinclair ein. Da wird in einer späteren Folge eine Szene aus der ersten Folge im Hintergrund eingespielt, vielleicht auch bei einem Film oder so...
You cannot swim for new horizons, until you have courage to lose sight of the shore...

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 695

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

3

Samstag, 12. April 2008, 20:34

Bei John Sinclair wird einmal, ich weiß nicht mehr wo, eine Szene aus der ersten Folge noch mal eingespielt.
Und in Kino des Schreckens läuft im Hintergrund etwas aus einer alten John Sinclair TSB-Folge.

Bei meine Schwester Klara und die Gespenster von schneiderTon machen sie auch einen Gespenster-Film an und das ist aus Hui Buh Folge 3, wenn ich mich recht erinnere.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 588

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

4

Samstag, 12. April 2008, 23:26

Stimmt, Tipsy, "Hexenjagd in Lerchenbach" war's, Danke! Ist mir früher nie aufgefallen, weil ich das Gruselserienhörspiel gar nicht kannte.

Bei "Trixie Belden löst das Rätsel" von SchneiderTon kommen gleich zwei andere Hörspiele vor, natürlich auch von SchneiderTon - einmal eine kurze Szene aus "Die schönsten Ferien hoch zu Roß", wozu Brigitte dann auch noch bemerkt, was Bille und Zottel doch immer für tolle Abenteuer erleben würden, bevor Trixie sagt, sie solle die Kassette mal ausmachen. Und dann noch ein Ausschnitt aus "Pfeffer für Pistazien-Paule" von der Pizza-Bande, als die Rotkehlchen im Kino sind.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


5

Sonntag, 13. April 2008, 13:59

Beim Europa-Hörspiel "Das Spukhaus" laufen im Hintergrund als Fernsehkrimi sogar zwei Hörspiele. Dracula ist zu hören und auch Kung Fu.
Die meisten Menschen legen ihre Kindheit ab wie einen alten Hut. Früher waren sie Kinder, dann wurden sie Erwachsene, aber was sind sie nun? Nur wer erwachsen wird und Kind bleibt, ist ein Mensch.
(Erich Kästner 1899-1974)

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 695

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

6

Freitag, 8. Februar 2013, 02:08

Ich vermeine gestern nacht bei John Sinclair Classics Folge 5 - Sakuro, der Dämon bei zwar nicht wirklich ein Hörspiel im Hörspiel gehört zu haben, doch in einer Szene im Auto, wird im Autoradio die Nachricht durchgegeben, dass ein Horror-Hörspiel in die Charts eingestiegen wäre. Eindeutig ein Hinweis auf "Der Anfang".
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

7

Freitag, 8. Februar 2013, 10:15

Gerade habe ich in einem anderen Forum gelesen, dass Szenen aus der nie veröffentlichten 4. McKinsey Folge in der 7. Folge der Dreamland Gruselserie eingebaut wurden. Da ich die Folge nicht kenne (und auch kein einziges McKinsey-Hörspiel), kann ich da aber nicht mehr zu sagen.
"Das Internet gibt es jetzt auch für Computer?" - Homer Simpson

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 695

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

8

Freitag, 8. Februar 2013, 11:43

Das ist natürlich auch ohne es gelesen zu haben eigentlich gar nicht zu erkennen, wenn sie nicht veröffentlicht ist.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

9

Freitag, 8. Februar 2013, 14:46

Naja, also, wenn da die Hauptsprecher in ihren Rollen rauszuhören sind - warum nicht?
"Das Internet gibt es jetzt auch für Computer?" - Homer Simpson

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 695

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

10

Samstag, 9. Februar 2013, 01:13

Die könnten doch einfach so in dem Hörspiel vorkommen. Daran würde ich nicht erkennen, dass das aus einem anderen Hörspiel ist.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest