Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich
  • »eason« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 588

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 5. Oktober 2005, 03:35

Gernot Endemann

Gernot Endemann



Kurz zur Person
Gernot Endemann wurde am 20. Juni 1942 in Essen geboren. Nach der Schauspielausbildung an der Essener Folkwang-Hochschule spielte er an Hamburger Bühnen wie dem Ernst-Deutsch-Theater, den Kammerspielen Hamburg und der Komödie am neuen Wall. Auch im Fernsehen war und ist Endemann viel zu sehen, z. B. in Willi wird das Kind schon schaukeln, Long Hello and Short Goodbye und Das Lächeln der Tiefseefische; bekannt wurde er außerdem als Schorsch in der Sesamstraße.

Seine Rollen (Auswahl)
  • Major Peter Hoffmann bei Commander Perkins
  • Huckleberry Hawke bei Airwolf
  • Sonny Elmquist (3)
    Natches (13)
    Lars Holmqvist (24) bei Die drei ???
  • Tako Kakuta (3, 4, 6-8, 11) bei Perry Rhodan
  • Kaupa (7)
    Silberschatz (10)
    Plasch (11)
    Portier (60)
    Polizist Knutlinger (63)
    Direktor Freude (70) bei TKKG
  • Peter Griest (10)
    Ulf (16) bei H. G. Francis Gruselserie


Und ihr?
Was haltet ihr von Gernot Endemann als Sprecher? Mögt ihr seine Stimme? Feuer frei!

Dateianhang entfernt.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


2

Mittwoch, 5. Oktober 2005, 11:27

RE: Gernot Endemann

erst meves, jetzt endemann. ein grandioser sprecher jagt den nächsten.
wieder einer der ganz großen der zunft mit einer unglaublich sympathischen stimme. dem würde ich wohl auch ein vorwerk-staubsauger abkaufen.
mir ist er besonders als tako kakuta, mitglied des mutanten-korps um perry rhodan, in erinnerung geblieben.
natürlich hat sich auch als "mandala in den sand maler" eingeprägt.

einfach eine tolle stimme

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 5. Oktober 2005, 12:55

RE: Gernot Endemann

Für mich ist das eindeutig Lars Homqvist aus der silbernen Spinne. Diese supersympathische Stimme verleiht diesem Charakter etwas ganz besonderes, sodass er einer meiner Lieblingscharaktere in der ganzen Serie ist.
Als Sonny Elmquist finde ich ihn auch super. Mit seinen Mandalas. *g*
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 703

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 5. Oktober 2005, 14:45

Genau, Sonny Elmquist und die Mandalas! Das wollte ich auch schreiben. :-)
Ist scheinbar auf Quist festgelegt bei den drei ???.
Aber auch als Major Hoffmann einfach spitze.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 18:06

Danke, dass ihr mir die Verbindung Schorsch-Elmquist-Endemann aufgezeigt habt. Sie war mir niemals so bewusst. Tolle Stimme, ganz weit vorne!

Rumpel

6

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 19:17

RE: Gernot Endemann

Mich erinnert er ja immer mit seiner Stimme sehr an die Sesamstraße. *g* Daran muss ich imemr als erstes Denken, aber angenehme Stimme.
EuGi
09.09.06

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 453

Wohnort: Karlsruhe

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 6. Oktober 2005, 19:23

RE: Gernot Endemann

Übrigens finde ich, dass das Foto super zu der Stimme passt. So kann man sich einen gealterten Sonny Elmquist vorstellen. ;-)
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

8

Sonntag, 9. Oktober 2005, 22:01

Wäre für mich von der Stimme her, so ein Verkäufertyp in einem Dritte Welt Laden. Freundlich, zufrieden, hilfsbereit...guter Junge!