Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich
  • »Rumpelmuck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

1

Samstag, 8. Oktober 2005, 16:31

Barbie

So, ich möchte diese äußerst wichtige Serie in den Serian-Talk aufnehmen. Besitzt jemand von Euch Barbie? Hat jemand von Euch mal eine der insgesamt 24 Folgen gehört? Denkt Ihr auch, dass niemand im wirklichen Leben so siene große Scwester vergöttern würde, wie Skipper es tut? Was glaubt Ihr, wo Barbies Eltern sind? Hat sie überhaupt welche? Das sind so die Fragen, die sich mir nach den ersten Hörungen aufgedrängt haben *g* Alles in allem vielleicht etwas viel des Idealmodels vorleben (Barbie hat immer eine perfekte Frisur, Barbie ist immer und überall die Hübscheste, sie ist eigentlich überall beliebt, und sie erreicht alles, was man sich als kleines Mädchen so wünscht.......dennoch ist Barbie die Bescheidenheit in Person :D), dennoch eine hörbare Serie *ggg*

Also also, auf geht's *g*

Rumpel

2

Samstag, 8. Oktober 2005, 21:59

Haach, ich glaube diese Serie würde mir auch gefallen! *g*
Demnächst werde ich mir also mal eine Probefolge zulegen. Kannst du mir eine empfehlen, Rumpel?

Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 9. Oktober 2005, 10:43

Die Serie zum Spielzueg. Ist wohl das Pendant zu Masters of the Universe. Aber ich bin mir sicher, das Barbie mit MotU nicht mithalten kann. :-D Spricht Ken nicht irgendein sehr bekannter Sprecher? Da hatte ich in einem schwachen Moment mal überlegt, ob ich mir den Spaß mal gönnen soll. Aber 1,50 € war es mir doch nicht wert. Welcher Sprecher war das noch? :gruebel:
Schnitzel!

Halbi

Konga, der Menschenfrosch

  • »Halbi« ist weiblich

Beiträge: 2 347

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 9. Oktober 2005, 13:49

Zitat

Original von Oheim Sigi
Die Serie zum Spielzueg. Ist wohl das Pendant zu Masters of the Universe. Aber ich bin mir sicher, das Barbie mit MotU nicht mithalten kann. :-D Spricht Ken nicht irgendein sehr bekannter Sprecher? Da hatte ich in einem schwachen Moment mal überlegt, ob ich mir den Spaß mal gönnen soll. Aber 1,50 € war es mir doch nicht wert. Welcher Sprecher war das noch? :gruebel:


Oliver Rohrbeck, wenn es mich nicht ganz und gar täuscht. ;)
Parole: Warten!

Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich
  • »Rumpelmuck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 9. Oktober 2005, 14:32

Möööööööööööp! Es ist Andreas Fröhlich! *g* Aber Oliver Rohrbeck hat auch diverse Gastauftritte. Jens Wawrczeck kann man in einer Folge auch vernehmen :D Und Angie für Dich schlage ich Folge 2 vor, denn da bekommt Barbie ja schließlich ein Pony *g*

Rumpel

Halbi

Konga, der Menschenfrosch

  • »Halbi« ist weiblich

Beiträge: 2 347

Wohnort: NRW

  • Nachricht senden

6

Sonntag, 9. Oktober 2005, 15:29

*hust*

Sag ich doch. :D
Parole: Warten!

***besen***

unregistriert

7

Samstag, 5. November 2005, 12:07

Ich kenne auch drei Barbie Hörspiele. Extrem langweilig. Die eine ist über so eine Strandparty, in der anderen sitzt Barbie in einer Talk Show und die dritte Folge habe ich vergessen. Muss wohl mehr Vitamin B nehmen

8

Dienstag, 29. November 2005, 19:46

Ok,ich gebs zu das ich durch meine Tochter 3 Folgen kenne :8(, aber eigentlich erscheint da Barbie jeweils nur kurz und alles dreht sich da um die kleine Schwester? Skipper soweit ich mich erinnere.
Irgendson Krimikram für 6 jährige auf Enid Blyton Niveau ;)

Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich
  • »Rumpelmuck« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 29. November 2005, 23:11

Zitat

Original von Rocko
[...]
Irgendson Krimikram für 6 jährige auf Enid Blyton Niveau ;)


Na dann :D

10

Sonntag, 28. Mai 2006, 11:00

Mir fehlen noch drei Folgen, dann habe ich die Serie komplett :D
So ab und zu höre ich sie auch mal ganz gerne. Eine Hörspiel-Länge schöne heile Welt mit tollen und vertrauten Stimmen...das hat zwischendurch etwas.

Weiß vielleicht jemand etwas über die Kiosk-Reihe?
Sind die ähnlich?
Die Titel klingen jedenfalls abenteuerlicher...

11

Sonntag, 28. Mai 2006, 11:17

Zitat

Original von Pelznase
Weiß vielleicht jemand etwas über die Kiosk-Reihe?
Sind die ähnlich?
Die Titel klingen jedenfalls abenteuerlicher...


Ich hatte früher eine, die ist aber irgendwie verschwunden. Gaaanz früher hab ich die ein, zwei mal gehört. Soo schlecht fand ich sie damals nicht. Aber ich kenn auch die von Europa nicht. Letzte Woche hab ich zwei Barbies von Kiosk geschenkt bekommen, aber ich kann damit gerade ehrlich gesagt nix anfangen, weil Barbie interessiert mich irgendwie null. *g* Aber ich hab auch das Gefühl, die von Kiosk sammelt kaum einer.
EuGi
09.09.06

12

Sonntag, 28. Mai 2006, 12:01

mit ist die serie ja letzte woche komplett in die hände gefallen und bei dem preis konnte ich nicht widerstehen. gestern hab ich dann mal wahllos reingegriffen und folge 14 " das gewinnspiel" aus dem batzen rausgezogen.

was soll man sagen, sprechertechnisch sicher solide, philosophischen tiefgang darf man allerdings nciht erwarten und wurde offensichtlich auch nicht angestrebt :D
Es gibt Suppe, Fettsack

13

Sonntag, 7. Oktober 2007, 19:15

Von Barbie hatte ich drei Folgen. Da war doch immer ein bekanntes Lied zwischen den einzelnen Szenen, oder? Nur die anfangsmusik war sehr einfach gemacht! Ich hatte irgendwas mit einem Pony, dann irgendwas mit Zirkus oder so und eine Weihnachtsfolge. Genau wie bei "Regina Regenbogen" hat mir diese am besten gefallen. Das war doch das mit dem Jungen der kurz vor Weihnachten ins Krankenhaus gekommen ist. Ihc mochte Skipper immer lieber als Barbie. Auch bei den Puppen.

Kassettenkasper

unregistriert

14

Donnerstag, 11. Oktober 2007, 22:18

Die Folge "Barbie übernachtet bei Nina" ist ganz passabel. Insgesamt ist die Serie besser, als es die Ableitung von der Mager-Model-Puppe vermuten lässt.

Auf jeden Fall eine Empfehlung als Einschlaf-Begleitung ! :]

HollowCocktail

Katarina v. Dölmhorst-Meiswitz

  • »HollowCocktail« ist weiblich

Beiträge: 30

Wohnort: around Frankfurt am Main

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 25. Oktober 2007, 20:10

... ich hab gaaaaaaaaaaaanz früher mal zwei folgen gehört, die
meiner schwester gehörten...

irgendwas mit so schnee ... und eins mit strand :D
If you close your eyes and are a lucky one,
you may see at times a shapeless pool of lovely pale colours
suspending the darkness

Lilasternchen

unregistriert

16

Mittwoch, 14. November 2007, 16:49

Ich habe die Europa-Serie komplett. Zuerst wollte ich sie nicht wieder sammeln, aber irgendwann überkam es mich dann doch. :D Ich hatte als Kind schon viele Folgen und habe sie mir jetzt wieder gekauft.

Sicherlich stört es mich, dass Barbie immer die Hübscheste, Netteste etc. ist, aber irgendwie hat die Serie was, finde ich. Die Eltern sind vermutlich tot. Schließlich muss Barbie ja mal geerbt haben, so viel Geld wie sie hat ohne zu arbeiten. *g*

17

Sonntag, 18. November 2007, 14:07

Zitat

Die Eltern sind vermutlich tot. Schließlich muss Barbie ja mal geerbt haben, so viel Geld wie sie hat ohne zu arbeiten. *g*

Oder das heutzutage übliche Verfahren: reichen Mann heiraten + Unfall = dickes Konto :P

Hab immernoch die drei Folgen, mich aber bisher noch nicht so richtig "getraut", die mal wirklich bewusst zu hören.
A suicidal haze, unreal like a torturous dream
Old stinging mental wounds, still raw and fucking bleeding
Crying, the uttermost scream for help
Although even the insects wouldn't care

18

Donnerstag, 5. Februar 2009, 17:05

Hab meine Barbie-Folgen auf dem Dachboden gefunden! *freu*
Folge 1-6 und dann noch die 24. Zu schön!
Natürlich nicht die höchste Unterhaltung und total stereotyp gestrickt, aber da kamen doch Erinnerungen auf. Ich fand sie als Kind immer toll und dann irgendwann peinlich.

Eine erstaunliche Entdeckung, nachdem ich alle durchgehört habe: auf jeder Kassette findet sich mindestens ein "Kultzitat", dass sich in die Dialoge meiner Schwester und mir eingeschlichen hat. Damit hat Barbie bzw ihre Dialogregie gute 20 Jahre in meinem Unterbewusstsein überlebt!!
Es kommt drauf an. (aka Universalantwort)