Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 445

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

1

Samstag, 25. Oktober 2014, 12:19

Macabros als Hörbuch

Wie schon Larry Brent erlebt auch die zweite große Serie von Dan Shocker ein Revival. Beim Blitz Verlag wird es ab Mai 2015 neu mit den alten Geschichten um Björn Hellmark weiter gehen.

http://blitz-verlag.de/index.php?action=buch&id=1774

http://blitz-verlag.de/index.php?action=buch&id=1775

Sehr schön, ich freu mich drauf! :daumen:
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

2

Samstag, 25. Oktober 2014, 12:29

Macabros - Ein Mann lebt zum dritten Mal

Ich habe gerade letztens wieder die Europa-Version gehört. Die Hörspiele-Welt-Version hatte ich mir damals, aufgrund der Hörproben, erspart.

Und jetzt der endgültige Todesstoß! Eine Hörbuch-Version! :cry:

:bezzerwizzer:

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 445

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

3

Samstag, 25. Oktober 2014, 13:09

Was spricht gegen eine Hörbuchversion? Meiner Meinung nach wird dieses sich eher verkaufen, als eine neue Hörspielproduktion. Da hat die Hörspiele-Welt-Version einigen Schaden hinterlassen. Gesammelt habe ich sie trotzdem, auch da gab es Lichtblicke.

Wenn als Hörspiel, dann gerne auch von R&B Company. Die neuen Larry Brent-Hörspiele gefallen mir außerordentlich gut.

Aber wenn Macabros so wird, wie auch Larry Brent beim Blitz-Verlag, freue ich mich über die Veröffentlichungen.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

4

Samstag, 25. Oktober 2014, 15:53

Ich mag nun mal keine Hörbücher.

Das sie kommerziell ein größeres Potential haben, da stimme ich dir, leider, zu. Geringere Produktionskosten und eine größere Akzeptanz bei Erwachsenen außerhalb der Hörspielfanszene.

Larry Brent von der R&B Company ist für mich ein zweischneidiges Schwert. Statt wie der Bilz-Verlag auf die Originalstimmen zu setzen, haben sie nun mal neue Sprecher engagiert. Und der Erfolg scheint ihnen Recht zu geben. Aber ich möchte halt kein Neuinterpretation, sondern eine Fortsetzung der alten Europa-Hörspiele. Der R&B Company hätte ich das von den Fähigkeiten durchaus zugetraut, aber sie haben sich nun mal leider anders entschieden.

Das die Entscheidung pro Hörbuch auch mit der völligen Fehlleistung der Hörspiele-Welt, sprich Olaf Seider, zusammenhängen dürfte - auch da gebe ich dir recht. Der Mann hat Macabros als Hörspiel auf dem Gewissen, auch wenn das jetzt hart klingen mag und ich die genauen Umstände nicht kenne. Aber das Resultat spricht für sich.

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 445

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 26. Oktober 2014, 10:39

Den alten Sprechern bei Larry Brent hört man einfach ihr Alter an, sind darum den Rollen einfach nicht mehr entsprechend. Larry Brent ist nun mal ein junger und dynamischer Agent sein und kein alter Mann.

Das funktioniert bei den drei ??? und bei TKKG auch nur, weil es keine bzw. nie eine so lange Pause wie bei LB gab. Denn wenn man ehrlich ist, klingt die TKKG-Bande nicht wie Schüler.
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

6

Dienstag, 28. Oktober 2014, 09:56

Geschmackssache. Ich bin mit gealterten Stimmen bisher immer recht gut zurecht gekommen. Besser als mit Neubesetzungen. Das für die R&B Company der vermutete Wille der Mehrheit zählt ist mir bewusst. Als Unternehmer muss man halt sehen, dass sich ein Produkt auch verkauft, aber somit gehöre ich halt leider nicht mehr zur Zielgruppe.

Larry Brent spielt halt für mich in der Erwachsenenwelt. Bei einer Fortsetzung von Burg Schreckenstein hätte ich da wohl auch meine Probleme. ;D

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 445

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 28. Oktober 2014, 11:34

In der Erwachsenenwelt, ja, aber nicht im Vorruhestand. ;D
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

8

Dienstag, 28. Oktober 2014, 11:55

Du gehst da von den Voraussetzungen der 80er aus. Wir leben im Jahre 2014. Da muss man nun mal länger arbeiten. Der Fachkräftemangel und die Rentenlücke machen auch vor Topagenten keinen Halt. Zumal das Arbeitsamt ihm sicherlich einen Betreuer zur Seiten stellen wird. Jemand muss Larry ja aus seinem Lotus Europa helfen, so tief wie das Ding liegt. ;)

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 445

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 28. Oktober 2014, 13:27

Der kommt sicher nicht mehr über den TÜV. :laugh:
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

10

Dienstag, 28. Oktober 2014, 18:40

Wer? Der Lotus oder Larry? :giggle:

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 445

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

11

Mittwoch, 29. Oktober 2014, 08:11

Wer? Der Lotus oder Larry? :giggle:

Beide, befürchte ich. Außer Morna macht ihn noch mal flott. Also Larry. *g*
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 445

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 21. Juli 2016, 10:08

Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich
  • »Schamane« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 445

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

13

Donnerstag, 20. Oktober 2016, 12:17

Gute Nachrichten: http://www.winterzeitstudios.de/die-maca…kehren-zurueck/

Man kann fast sagen: "Macabros - ein Mann lebt zum dritten mal!" :laugh:
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest