Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 21. September 2017, 21:10

Suche Hörspiel mit Geschreie von Tonbandgerät in einem Keller

Hallo alle zusammen,

ich suche schon eine ganze Weile vergeblich nach dem Namen eines Hörspiels aus meiner Kindheit und hoffe jemand von euch kann mir eventuell weiterhelfen.

Es handelt sich um ein Hörspiel von Kassette, welches ich zwischen 1990-1998 gehört haben muss.
In der Geschichte kam ein Tonbandgerät vor welches in einem Keller stand.
Das Tonbandgerät sprang an, sobald man den Keller betrat und spielte schreckliches Geheule und Gekreische ab.
Hierdurch sollte jemand aus diesem Keller ferngehalten werden. Diese Person ist aber irgendwann dahintergekommen, dass die Geister bzw. das Spuken nur von einem Band stammte.

Ich wäre euch für jegliche Hinweise unendlich dankbar.

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 517

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. September 2017, 20:36

Hallo und herzlich willkommen bei uns. :willkommen:

Leider kann ich dir nicht weiterhelfen, obwohl ich das Gefühl habe, dass es ganz hinten bei mir im Kopf kitzelt, wenn ich deinen Beitrag lese. Mehr weißt du nicht mehr?
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

3

Samstag, 23. September 2017, 02:49

Ich meine es handelte sich um eine ältere böse Person die etwas zu verbergen hatte und deshalb das Tonbandgerät im Keller installiert hatte sobald man ihn betrat. Das Geschrei löste dann immer automatisch aus. Ein Kind dass dort hinunterging wurde davon immer verschreckt. Das ganze war ziemlich ernst erzählt und die böse Person war nicht verhamlosend als trottelig oder ähnlich beschrieben. Mehr weiss ich leider nicht mehr :(