Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: Das Hörspiel-Board. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 11. August 2005, 00:54

Point Whitmark

Eine Serie, die ich nicht mehr missen möchte. Nach jahrelangem ???, TKKG und sonstigen Klassiker-Hören fand ich es echt erfrischend, mal ein ähnliche Format in "aufgepeppter" Form mit "frischen" Stimmen zu hören. Für mich ganz klar: Tolle Serie.
* BINGO *

"Niemand isst meine Ulla - egal, mit welcher Soße!" :laugh: :clap: :daumen:

2

Donnerstag, 11. August 2005, 01:02

RE: Point Whitmark

yap, PW mag ich auch sehr gerne, auch wenn nicht alles gold ist was glänzt ist die serie, wenn sie denn mal regelmäßiger erscheinen würde eine echte alternative zu den drei ???. schön aber das das eine das andere nicht ausschließt und man ohne in hölle zu kommen auch beide serien mögen kann :D

meine favoriten sind:

am berg der nebelspinne

tief in den nördlichen minen

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Spunky« (11. Januar 2011, 22:27)


3

Donnerstag, 11. August 2005, 01:04

RE: Point Whitmark

Tief in den nördlichen Mien ist auch mein Favorit, außerdem noch "Das Grab aus Wüstensand".

Freue mich auf die "neuen" (alten) Folgen, damit die Serie endlich im mittleren Teil komplettiert wird.
* BINGO *

"Niemand isst meine Ulla - egal, mit welcher Soße!" :laugh: :clap: :daumen:

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 549

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 11. August 2005, 01:28

RE: Point Whitmark

Auch ich mag die Serie sehr, sehr gern, habe ich doch ohnehin eine Vorliebe für Jugendserien. Ich mag die Hauptpersonen und ihre Sprecher und habe inzwischen sogar gelernt, Derek und Tom auseinanderzuhalten. Nicht nur stimmlich, was schwer genug ist, sondern auch vom Charakter her. Schön auch, das die Geschichten in Neu-England spielen, das ist von der Stimmung so ganz anders als Kalifornien und mir gefällt's.

Lieblingsfolgen sind z. B. Die Bucht der 22 Schreie, Die Insel der letzten Rache, Am Berg der Nebelspinne und Die Kammer des schweigenden Ritters. Und ich freue mich total auf die nächsten Folgen!
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


5

Donnerstag, 11. August 2005, 08:01

Auch ich finde Point Whitmark klasse. Eine sehr gute Hörspielserie. Jays Stimmte ist klasse und sehr markant. Die Stimmen von Derek und Tom jedoch bringe ich heute noch durcheinander.
Meine Lieblingsfolge ist die Insel der letzten Rache
Haschimitenfürst.de

Das mag schon sein, aber wo ist der Bus mit den Leuten, die das interessiert?

6

Donnerstag, 11. August 2005, 11:40

Auch ich liebe diese Serie immer mehr.
Meine Lieblingsfolgen sind: "Die Nacht der ewigen Fliegen", "Am Berg der Nebelspinne".
Wie auch easy mag ich die Schauplätz der Serie sehr gerne .:-)
gets riot.

Puempel

Der schieläugige Kutscher

  • »Puempel« ist männlich

Beiträge: 4 452

Wohnort: München-Obermenzing

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 11. August 2005, 12:52

Auch ich besitze alle von Kiddinx bisher veröffentlichten Point Whitmark-Folgen. Die Serie ist schon klasse, auch wenn sie bei mir nicht in die Top 5 passt. Jays Stimme ist wahrlich markant, gefällt mir persönlich aber nicht so wirklich. Tom und Derek mag ich gerne, kann sie auch unterscheiden.

Eine Lieblingsfolge zu bestimmen ist schwer, habe ich die meisten Folgen auch erst einmal gehört. Ich meine aber, dass ich "Das kalte Phantom" und "Im Bann der Totenmelodie" besonders toll fand.

Ich hoffe, dass Kiddinx neben den neuen Folgen bald auch die 9 und 10 veröffentlicht, damit das Rückenbild vollständig ist.
I put my hands in the air. And you were there. (c) Pharrell Williams, 2014

Mephisto

unregistriert

8

Donnerstag, 11. August 2005, 14:18

PW ist auch eine klasse Serie und ich bin wirklich noch absolut erleichtert, dass Kiddnix die Produktion von edelkids übernommen hat. (Ich hoffe bei den Sieben Siegel kommt es auch so!) Ich kann eigentlich alle Folgen sehr entspannt hören, außer die neuste - ich glaube Folge 14 - fande ich nicht sonderlich gut.

dot

Dr. Tod

  • »dot« ist männlich

Beiträge: 725

Wohnort: Winzenbutzhausen / Koenigshausen

  • Nachricht senden

9

Dienstag, 16. August 2005, 11:38

Ich mag PW auch sehr gerne....vor allem zeigt die Serie, dass auch heute noch ein Jugend-Krimi-HSP mit Mystery-Elementen und drei Jungdetektiven ihren Reiz haben kann *anspielungenmach* :D

Ich finde, dass die 3 Charaktäre sehr gut herausgearbeitet wurden: der besonnene Tom mit seinem Hang zur Wissenschaft & Erfindungen, ohne jemals altklug zu wirken, der quirlige Jay mit seiner endgeilen Sprichwort-Sammlung für alle Lebenslagen ("Den fleißigen Hamster schont der Winter." "...hä? Was ? Auweiah!" :-D ) und schließlich den leicht trotteligen, jedoch glänzend aussehenden sowie wirklich coolen Derek ("...wo hast du denn das Bassspielen gelernt?" (irritiert) "...na...im Keller!" ) *brüller* 8)

Jenseits der Storie vermitteln die 3 Protagonisten schon mal ein realistisch wirkendes, freundschaftliches Feeling untereinander, so wie ehedem die drei ??? in den wirklich gaaaanz alten Folgen.

Mit Jürg Löw sitzt ein beeindruckender Erzähler hinterm Mikro, sein eher gemächlicher Stil, den viele Hörer als langatmig empfinden, trägt die Stories einfach perfekt.

Auch die Nebenrollen sind meist sehr gut besetzt, hier und da ein Gaststar, und auch die Musik trifft meinen Geschmack 100%ig. Die Produktion ist noch nicht zu aalglat, hat hier und da einige Kanten, was der Serie ebenfalls zu Gute kommt.

Und letztlich sorgen Figuren, auf die man sich immer wieder freuen kann, für gute Laune : Duane ( oder Dwayne?) Hancock als genervter Schurke, dem in der Gegend um PW einfach kein krummes Ding gelingen will ( hoffentlich spielt er in der nächsten Folge mal wieder mit ) oder Billy, das Grauen aus der Unterstufe sind immer wieder für einen Lacher gut :tongue:

Auch optisch machen die PW's was her, finde die Inlays & CDs sehr schön gestylet, es macht Spaß, sich während des Hörens das Cover anzuschauen.


Fazit

Für mich persönlich also eine runde Sache zum moderaten Preis, lediglich die langen Zeiträume zwischen 2 VÖs und die ständige Ungewissheit, ob und für wie lange denn die Serie nun noch weitergeführt wird, trüben die Freude ein wenig.

Meine Wünsche bzgl. PW wären : regelmäßige VÖs ( vielleicht alle 3 Monate, und dann gleich 2 oder 3 neue Fälle ), häufigeres Mitwirken von Schurke Hancock, Vater Callahan und Nervenkröte Billy, einen Soundtrack (halb klassisch, halb moderne Sounds) noch vor Folge 20 sowie eine Aussage der Produzenten, dass mit 100&iger Sicherheit noch mindestens 30 Folgen geplant seien und sich derzeit ein Zweiteiler in Arbeit befände :P 8)

Letztlich bin ich aber natürlich glücklich, wenn ich im November die Nr. 15 auspacken darf.


In diesem Sinne: "Selbst der kleinste Amboss schrickt nicht vorm Hammer zurück ! " "Auweiah!" :-D

Gruß
dot
>> Dans le dünkel, c'est bon münkel! :klugscheisser: <<

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »dot« (16. August 2005, 11:53)


10

Dienstag, 16. August 2005, 15:00

um an dots ausführungen anzuschließen. auch ich würde mir mehr und vor allem regelmäßiger neue folgen wünschen. momentan zieht es sich doch derbe. ich bin der ansicht das die serie wesentlich mehr freunde hätte wenn man regelmäßige VÖ.Termine hätte. ich kann mir vorstellen das gerade bei kindern etwas mehr kontinuität gut ankommen und die serie nicht jedesmal komplett in vergessenheit geraten würde.

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

Schamane

Der Pfarrer mit den Laseraugen

  • »Schamane« ist männlich

Beiträge: 6 514

Wohnort: Marl

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 16. August 2005, 15:14

PW ist auch gut, wirkt aber für mich immer etwas wie ne drei ??? Kopie. Hab auch nur die ersten sechs Folgen, die gab es hier mal für 2,99€ auf CD. Bei dem Preis musste ich zuschlagen. Und irgendwann werde ich mir auch die weiteren kaufen, aber erstmal die anderen Lücken in den Serien auffüllen.

Und den Oxman, den liebe ich ja doch! Oxman ich will ein Kind von dir!
:-)
Wer nicht sehen will, muss hören! :-)

http://olis-weite-welt-des-wahns.blogspot.com



One way ticket und Grüße an den Rest

12

Dienstag, 16. August 2005, 15:18

Zitat

Original von Schamane


Und den Oxman, den liebe ich ja doch! Oxman ich will ein Kind von dir!
:-)


ich bin sicher das der oxman dich gerne mal aufbockt :D :D

der spunk
Es gibt Suppe, Fettsack

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 549

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

13

Dienstag, 16. August 2005, 15:22

*weglach* Sehr schöne Zitate, dot! Ich bin mir auch nicht sicher, ob ich Jays Sprüche oder die Reaktionen darauf besser finde, aber beides ist absolut grandios! Überhaupt Derek mit seinem "Herrje!" - göttlich!
Ich finde übrigens auch, dass die drei als Freunde wirklich überzeugen.

Und ich will auch unbedingt regelmäßiger PW! Dieses nervige Warten auf die nächste Ankündigung geht mir auf den Keks.
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 16. August 2005, 17:48

Zitat

Original von eason
[...]Überhaupt Derek mit seinem "Herrje!" - göttlich![...]


Das spezial betonte "Wahnsinn!" find ich auch kultig *lach* Also mehr auf dem A betont als auf dem I, ihr wisst schon, was ich meine :D

Rumpel

Kyra

Dr. Templeton

  • »Kyra« ist weiblich

Beiträge: 2 035

Wohnort: Kempen-St. Hubert

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 16. August 2005, 17:50

Ich mag PW auch sehr gerne. Eine sehr abwechslungsreiche Serie mit super Sprechern. Und die Musik ist auch mal genial. Hätte sehr gerne auch hiervon einen Soundtrack!!!! :-D
1-2-3 Power!

Rumpelmuck

Konga, der Menschenfrosch

  • »Rumpelmuck« ist weiblich

Beiträge: 2 434

Wohnort: Hamburg

  • Nachricht senden

16

Dienstag, 16. August 2005, 17:56

Mir würde die Titelmelodie in der Extended-Version vollkommen genügen :D

eason

Rebellenhühnchen und Hörspiel-Nerd 2012

  • »eason« ist weiblich

Beiträge: 6 549

Wohnort: Leverkusen

  • Nachricht senden

17

Dienstag, 16. August 2005, 17:57

Die Titelmelodie ist wirklich unglaublich schön. Einen Soundtrack würde ich auch nehmen, würde mir wahrscheinlich sogar mehr geben als Gabriel Burns.

Übrigens ist das "Au weia!" auch klasse. Hihi, die Jungs sind schon gut!
Humankind cannot bear very much reality.
(T. S. Eliot)


18

Dienstag, 16. August 2005, 18:03

Also ich mag PW schon ganz gerne (meine Lieblingsfolge ist das kalte Phantom) aber ich finde es immer wieder ärgerlich, dass ich nicht in der Lage bin die Stimmen der Drei zu unterscheiden, auch wenn ich es immer wieder versuche. ?(
Rapante, Rapante!

Oheim Sigi

Das augenrollende Ungetüm

  • »Oheim Sigi« ist männlich

Beiträge: 1 757

Wohnort: Kiel

  • Nachricht senden

19

Dienstag, 16. August 2005, 21:30

Das mit den Stimmen ist schon ärgerlich. Viele Nebencharaktere sind zu überzogen. Für mich nichts zum häufig hören wie Drei ??? oder TKKG. Die Folgen decken qualitativ die gesamte Bandbreite von Exzellent (1) bis grottenschlecht (9) ab.
Schnitzel!

20

Mittwoch, 17. August 2005, 07:46

Zitat

Original von Oliveira de Figueira
Also ich mag PW schon ganz gerne (meine Lieblingsfolge ist das kalte Phantom) aber ich finde es immer wieder ärgerlich, dass ich nicht in der Lage bin die Stimmen der Drei zu unterscheiden, auch wenn ich es immer wieder versuche. ?(


bei jay ist das doch aber ziemlich einfach. dem seine stimme konnte ich schon nach dem ersten satz von den anderen unterscheiden. bei tom und derek finde ich es jedoch auch schwer
Haschimitenfürst.de

Das mag schon sein, aber wo ist der Bus mit den Leuten, die das interessiert?